PowerPoint 2016 – Schnellstart

Entwurf

Entwerfen in PowerPoint 2016

Verwenden von PowerPoint Designer

Wenn Sie ein Office 365-Abonnent sind, können Sie professionelle Folien mithilfe von PowerPoint Designer in zwei Schritten erstellen: Fügen Sie einfach ein Bild hinzu, und wählen Sie ein Design aus.

  1. Wählen Sie Einfügen > Bild aus, navigieren Sie zu dem gewünschten Bild, und wählen Sie Einfügen aus.

    Der Bereich Entwurfsideen wird geöffnet und bietet mehrere Entwurfsoptionen.

  2. Wählen Sie die Entwurfsoption aus, die Ihnen gefällt.

Designer wertet Fotos auf einer Folie mit nur einem Mausklick auf.

Übergänge

So fügen Sie einen besonderen Effekt für den Übergang von einer Folie in eine andere hinzu

  1. Wählen Sie die Folie aus, der Sie einen Übergang hinzufügen möchten.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Übergänge den gewünschten Effekt aus.

  3. Wählen Sie Effektoptionen aus, um die Art zu ändern, in der der Übergang erfolgt: Von rechts, Von links,...

    Wenn Sie einen Übergang rückgängig machen möchten, wählen Sie Keine aus.

Zeigt "Übergänge" im PowerPoint-Menüband

Animationen

So animieren Sie Text oder Objekte auf einer Folie

  1. Wählen Sie den Text oder das Objekt aus, den bzw. das Sie animieren möchten.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Animationen die Option Animation hinzufügen und dann in der Dropdownliste die gewünschte Animation aus.

    Um jeweils eine Textzeile zu animieren, wählen Sie eine Textzeile aus, anschließend eine Animation, dann die nächste Textzeile, wieder eine Animation, ...

  3. Wählen Sie für Starten die Option Wenn darauf geklickt wurde, Mit Vorheriger oder Nach Vorheriger aus.

    Sie können auch einen Wert für Dauer oder Verzögerung auswählen.

    Weitere Informationen finden Sie unter Animieren von Text oder Objekten.

Office 365 PowerPoint – Animation hinzufügen
Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×