Entfernen oder rückgängig Machen der Sortierung einer Spalte

In Excel Online können Sie den Befehl Rückgängig auf der Registerkarte Start verwenden, um jede Art von Sortierung, die Sie auf eine Liste oder eine Tabelle angewendet haben, rückgängig zu machen. Dieses Beispiel zeigt Daten in einer Liste, die ursprünglich in aufsteigender Reihenfolge nach der Stadt sortiert war und dann nach der Bevölkerung in absteigender Reihenfolge sortiert wurde. Die Aktion "Rückgängig" hat die ursprüngliche Reihenfolge (Stadt) wiederhergestellt.

Rückgängigmachen der Sortierung für einen Bereich

In einer Tabelle verfügen Spalten über Filterpfeile, die Sie über das Filtern hinaus auch zum Sortieren verwenden können. Achten Sie im Beispiel unten auf den abwärts gerichteten Pfeil neben dem Filter für die Spalte "Bevölkerung", der anzeigt, dass die Spalte in absteigender Reihenfolge sortiert ist. Achten Sie nach dem Sortieren nach der Spalte "Stadt" auf den aufwärts gerichteten Pfeil neben dem Filter für "Stadt".

Genau wie in einem Bereich können Sie auch die Sortierung einer Tabelle mithilfe des Befehls Rückgängig auf der Registerkarte Start rückgängig machen. Dieses Beispiel zeigt sowohl das Ergebnis einer Rückgängig-Aktion, mit der die ursprüngliche Reihenfolge wiederhergestellt wird, als auch die Verwendung des Filters zum Sortieren nach der Stadt.

Rückgängigmachen der Sortierung für eine Tabelle

Informationen zu den neuesten Updates für Excel Web App finden Sie im Microsoft Excel-Blog.

Die gesamte Suite der Office-Anwendungen und -Dienste können Sie auf Office.com ausprobieren oder kaufen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×