Entfernen oder Deaktivieren von moderne Authentifizierung von Skype for Business und Exchange

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie Hybrid moderne Authentifizierung (diesen Speicherbereich) und feststellen, dass es für Ihre aktuelle Umgebung nicht geeignet ist aktiviert haben, können Sie diesen Speicherbereich deaktivieren. In diesem Artikel wird erläutert, wie.

Wer ist in diesem Artikel für?

Wenn Sie haben moderne Authentifizierung in Skype für Business Online oder lokal und/oder Exchange Online oder lokalen aktiviert und festgestellt, dass Sie diesen Speicherbereich deaktivieren müssen, sind diese Schritte für Sie.

Wichtige  Finden Sie im Artikel 'Skype für Business Topologien unterstützt mit modernen Authentifizierung"aus, fortgeschrittener Skype für Business Online oder lokalen, haben Sie eine hohe gemischten Suchtopologie Speicherbereich und müssen Sie unterstützte Topologien eigenständig, bevor Sie beginnen.

Zum Deaktivieren des Hybrid moderne Authentifizierung (Exchange)

  1. Exchange lokal: Öffnen der Exchange-Verwaltungsshell , und führen Sie den folgenden Befehl aus.

    1. Set-OrganizationConfig-OAuth2ClientProfileEnabled $false

    2. Set-AuthServer-Identität EvoSTS - IsDefaultAuthorizationEndpoint $false

  2. Exchange Online: Verbinden mit Exchange Online Remote PowerShell. Führen Sie den folgenden Befehl zum Aktivieren der OAuth2ClientProfileEnabled Kennzeichnung auf "False" ein.

    1. Set-OrganizationConfig-OAuth2ClientProfileEnabled: $false

Zum Deaktivieren des Hybrid moderne Authentifizierung (Skype für Unternehmen)

  1. Skype für Business lokalen: Führen Sie die folgenden Befehle in Skype für Business-Verwaltungsshell.

    1. Set-CsOAuthConfiguration - ClientAuthorizationOAuthServerIdentity ""

  2. Skype für Business Online: Verbinden mit Skype für Business Online mit Remote PowerShell. Führen Sie den folgenden Befehl moderne Authentifizierung deaktivieren.

    1. Set-CsOAuthConfiguration - ClientAdalAuthOverride nicht erlaubt

Link zurück zur Übersicht über die moderne Authentifizierung.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×