Entfernen eines Wasserzeichens

  1. Wählen Sie Entwurf > Wasserzeichen aus. (Wählen Sie in Word 2010 oder 2007 Seitenlayout > Wasserzeichen aus.)

    Office 2010-Menüband

  2. Wählen Sie Wasserzeichen entfernen aus.

Entfernen eines Wasserzeichens durch Klicken auf den Kopfzeilenbereich

Wenn Sie ein Wasserzeichen nicht mithilfe der Option Wasserzeichen entfernen löschen können, probieren Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Doppelklicken Sie in die Nähe des oberen Seitenrands, um den Kopfbereich zu öffnen.

    Kopfzeilenbereich
  2. Setzen Sie den Cursor über das Wasserzeichen, bis ein Vierfachpfeil angezeigt wird.

  3. Markieren Sie das Wasserzeichen.

  4. Drücken Sie auf der Tastatur die ENTF-TASTE.

  5. Wiederholen Sie diese Schritte bei Bedarf für alle zu entfernenden Wasserzeichen.

  1. Wählen Sie Entwurf > Wasserzeichen aus. (Wählen Sie in Word für Mac 2011Seitenlayout > Wasserzeichen aus.)

    Auf der Registerkarte "Entwurf" ist die Option "Wasserzeichen" hervorgehoben.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Wasserzeichen einfügen die Option Kein Wasserzeichen aus.

    Im Dialogfeld "Wasserzeichen einfügen" ist "Kein Wasserzeichen" ausgewählt.

Entfernen eines Wasserzeichens durch Klicken auf den Kopfzeilenbereich

Wenn Sie ein Wasserzeichen nicht mithilfe der Option Wasserzeichen entfernen löschen können, probieren Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Doppelklicken Sie in die Nähe des oberen Seitenrands, um den Kopfbereich zu öffnen.

    Grafik eines Dokuments mit Wasserzeichen vom Typ "Entwurf"

  2. Klicken Sie auf das Wasserzeichen, um es auszuwählen.

  3. Drücken Sie auf der Tastatur die ENTF-TASTE.

Weitere Tipps gefällig?

Alle unsere Inhalte zu Wasserzeichen

Weitere Antworten aus der Community

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×