Zu Hauptinhalt springen

Empfangen von e-Mails von blockierten Absendern in Outlook.com

Wenn Sie jemanden blockieren, wird die e-Mail nicht mehr in Ihrem Postfach erscheinen. 

Wenn e-Mails von einem blockierten Absender weiterhin in Ihrem Posteingang angezeigt werden, lautet der Absender möglicherweise wie folgt:

  • Ändern der e-Mail-Adresse. Erstellen Sie eine Posteingangsregel , um häufig verwendete Wörter in Ihrer e-Mail-Posteingang zu empfangen und in den Ordner "Gelöschte Elemente" zu verschieben. Hier erfahren Sie, wie Sie Posteingangsregeln in Outlook.com verwenden.

  • Ausblenden der tatsächlichen e-Mail-Adresse. Überprüfen Sie, ob die angezeigte e-Mail-Adresse von der tatsächlichen Adresse des Absenders abweicht, und fügen Sie Sie Ihrer Liste blockierterAbsender hinzu.

Siehe auch

Blockieren von Absendern oder kennzeichnen von e-Mails als Junk-e-Mails in Outlook.com

Erkennen verdächtiger Nachrichten in Outlook.com

Umgang mit Phishing in Outlook.com

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×