Einrichten von E-Mail in der Outlook für Android-App

Wenn Sie weiterhin Probleme beim Verwenden der mobilen Outlook für Android-App haben, öffnen Sie ein In-App-Outlook-Supportticket. Wenn Sie über ein Geschäfts-, Schul- oder Unikonto verfügen, für das Office 365 Business- oder Exchange-basierte Konten verwendet werden, bitten Sie Ihren Office 365-Administrator oder den technischen Support um Unterstützung.

Schritt 1
Graue Linie
Öffnen Sie die Outlook für Android-App. Das Symbol sieht so aus:

Outlook für Android

Sie könnenOutlook für Android aus dem Google Play Store herunterladen, falls noch nicht geschehen.

Hinweis: Weitere Informationen und die Mindestanforderungen finden Sie unter www.products.office.com.

Schritt 2
Graue Linie
Tippen Sie auf Erste Schritte, falls Sie die App zum ersten Mal verwenden.

Andernfalls öffnen Sie das Menü, und tippen Sie auf Einstellungen > Konto hinzufügen > E-Mail-Konto hinzufügen.

Tippen Sie zum Öffnen auf das Menü.

Wechseln zu "Einstellungen"

Wählen Sie "Konto hinzufügen" aus.

Schritt 3
Graue Linie
Geben Sie Ihre vollständige E-Mail-Adresse ein. Tippen Sie dann auf Weiter.

Hinweis: Wenn Sie aufgefordert werden, Ihren Anbieter auszuwählen, müssen Sie Ihr Exchange Konto manuell einrichten oder ein IMAP- oder POP-Konto einrichten.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.

Schritt 4
Graue Linie
Geben Sie das Kennwort für Ihr E-Mail-Konto ein, und tippen Sie auf Anmelden oder auf Weiter.

Hinweis: Je nach Ihrem E-Mail-Anbieter sieht der Anmeldebildschirm bei Ihnen möglicherweise anders aus.

Geben Sie das Kennwort für Ihr E-Mail-Konto ein.

Schritt 5
Graue Linie
Wenn Überprüfung in zwei Schritten aktiviert ist, identifizieren Sie sich selbst mit der eingerichteten (sechsstelliger Code, Telefonanruf oder die Microsoft Authenticator-App).

Hinweis: Wenn Sie dazu aufgefordert werden, die Prüfung in zwei Schritten für Office 365 einzurichten, kann dies auf Ihren IT-Administrator zurückgehen.

Überprüfen Sie Ihre Textnachrichten, und geben Sie den Code aus 6 Ziffern ein.

Schritt 6
Graue Linie
Wenn Ihr IT-Administrator weitere Richtlinien festgelegt hat, tippen Sie auf Aktivieren und ein weiteres Mal auf Aktivieren. Möglicherweise fordert Outlook auch die Berechtigung zum Zugriff auf Ihren Kalender, die Kontakte usw. an. Tippen Sie auf Ja oder Zulassen.

Tippen Sie auf "Aktivieren", um die Administratorgeräterichtlinie anzunehmen.

Benötigen Sie Hilfe beim Einrichten von Outlook für Android?

Dieser Artikel wurde aufgrund Ihres Feedbacks am 23. April 2018 zuletzt aktualisiert. Wenn Sie immer noch Probleme beim Einrichten von E-Mail mit Outlook für Android haben, öffnen Sie ein In-App-Outlook-Supportticket, oder teilen Sie uns Ihre Frage über das Kommentarfeld unten detailliert mit. Dann können wir sie in einem zukünftigen Update beantworten.

Klicken Sie zum Öffnen auf ein Erweiterungssymbol:

  1. Wechseln Sie in Outlook für Android zu Einstellungen > Konto hinzufügen > E-Mail-Konto hinzufügen.

  2. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein. Tippen Sie auf Weiter.

  3. Tippen Sie auf Konto manuell einrichten (falls verfügbar), wählen Sie auf der Seite des E-Mail-Anbieters Exchange aus, und aktivieren Sie die Umschaltfläche Erweiterte Einstellungen.

  4. Geben Sie ggf. Details zu Ihren Servereinstellungen ein, und tippen Sie dann auf das Häkchen-Symbol.

    Einstellungen des Posteingangsservers

    • Domäne\Benutzername
      : Geben Sie Ihre vollständige E-Mail-Adresse ein, z. B. IhrName@IhreDomäne.com.

    • Kennwort
      Verwenden Sie das Kennwort, mit dem Sie auf Ihr E-Mail-Konto zugreifen.

    • Server

    • Port
      Verwenden Sie 443 oder 993.

    • Sicherheitstyp
      Wählen Sie SSL/TLS aus, oder stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen Sichere Verbindung (SSL) verwenden aktiviert ist, und tippen Sie dann auf Weiter.

    Einstellungen des SMTP-Servers

    • SMTP-Server

      • Exchange-Konten: Fragen Sie Ihren IT-Administrator nach den Serverinformationen.

      • Office 365-Geschäfts-, Schul- oder Unikonten: Verwenden Sie smtp.office365.com.

    • Sicherheitstyp
      Wählen Sie TLS aus.

    • Portnummer
      Geben Sie 587 ein. Tippen Sie auf Weiter.

  5. Sie werden möglicherweise aufgefordert, das Kennwort Ihres E-Mail-Kontos erneut einzugeben oder allen erforderlichen Berechtigungen zuzustimmen bzw. diese zu aktivieren.

Wenn Sie ein IMAP- oder POP-E-Mail-Konto einrichten möchten oder wenn Sie über kein E-Mail-Konto mit Exchange ActiveSync verfügen, führen Sie diese Anweisungen aus. Wenn Sie ein E-Mail-Konto mit IMAP oder POP einrichten, werden nur Ihre E-Mails – nicht Ihr Kalender oder Ihre Kontakte – synchronisiert. Was ist IMAP und POP?

Anweisungen zum Einrichten eines POP-Kontos finden Sie unter Einrichten eines POP-E-Mail-Kontos in Outlook für iOS oder Android.

Einrichten eines IMAP-Kontos in Outlook für Android

  1. Wechseln Sie in Outlook für Android zu Einstellungen > Konto hinzufügen > E-Mail-Konto hinzufügen.

  2. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein. Tippen Sie auf Weiter. Wenn Sie aufgefordert werden, einen E-Mail-Anbieter auszuwählen, wählen Sie IMAP aus.

  3. Aktivieren Sie die Umschaltfläche Erweiterte Einstellungen, und geben Sie Ihr Kennwort und die Servereinstellungen ein.

    Hinweis: Falls Ihnen diese Informationen nicht bereits bekannt sind, müssen Sie sie von Ihrem E-Mail-Anbieter oder Ihrem Administrator erhalten. Eine Liste von allgemeinen Servereinstellungen und entsprechende Hilfe finden Sie unter Servereinstellungen, die Ihnen Ihr E-Mail-Anbieter mitteilen muss.

  4. Tippen Sie auf das Häkchen-Symbol, um den Vorgang abzuschließen.

Geben Sie Ihr Kennwort und alle Servereinstellungen ein, die Sie möglicherweise benötigen.

Zum Ändern Ihres Kennworts müssen Sie zur Website Ihres E-Mail-Anbieters wechseln.

  1. Wechseln Sie zur Website Ihres E-Mail-Anbieters.

    Wenn Sie beispielsweise ein @hotmail.com-E-Mail-Konto verwenden, melden Sie sich bei login.live.com an. Oder wenn Sie Gmail verwenden, wechseln Sie zu Gmail.com.

  2. Wechseln Sie zu Ihren Konto- oder Profileinstellungen.

  3. Ändern Sie Ihr Kennwort.

  4. Outlook für Android erkennt einen Synchronisierungsfehler und fordert Sie zur erneuten Eingabe Ihres Kennworts auf.

Sollte es Schwierigkeiten beim Synchronisieren von Outlook für Android mit Ihrem neuen Kennwort geben, löschen Sie Ihr E-Mail-Konto, und fügen Sie es erneut hinzu.

Hinweis: Wenn Sie das Kennwort für Ihr E-Mail-Konto ändern, das gleichzeitig Ihr Microsoft-Konto ist, müssen Sie sich bei anderen Microsoft-Anwendungen und -Websites möglicherweise erneut anmelden.

Das Wichtigste zuerst: Wenn Sie ein Outlook.com-E-Mail-Konto (wie "hotmail.com", "msn.com", "live.com" usw.) verwenden, überprüfen Sie hier den Serverstatus von Outlook.com. Treffen Sie dann eine Auswahl aus den folgenden Optionen:

Siehe auch

Einrichten von E-Mails in der Android-E-Mail-App

Optimieren der mobilen Outlook-App für Ihr Smartphone oder Tablet

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×