Zu Hauptinhalt springen
Einrichten einer Onlinebesprechung in Outlook

Einrichten einer Onlinebesprechung in Outlook

Sie können Outlook für Windows oder Outlook im Web verwenden, um eine Onlinebesprechung mithilfe von Skype for Business oder Microsoft Teams zu planen, je nachdem, was in Ihrer Organisation unterstützt wird. Wenn Ihr Konto für Einwahlkonferenzen konfiguriert ist, enthält die Onlinebesprechungsanfrage automatisch die Telefonnummer und die Konferenz-ID.

Wenn Sie Skype for Business Online verwenden, können Sie mit dem Skype for Business Web Schedulerneue Besprechungen einrichten.

Planen einer Onlinebesprechung mit Outlook

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.
  1. Öffnen Sie Outlook, und wechseln Sie zu Ihrem Kalender.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Start die Option Neue Besprechung aus.

    Neue Besprechung erstellen

  3. Fügen Sie Informationen zur Onlinebesprechung hinzu, indem Sie Teams-Besprechung oder Skype-Besprechung auswählen.

    Teams-Besprechung hinzufügen Skype-Besprechung hinzufügen

    Welche Funktionen verfügbar sind, hängt von Ihrer Organisation ab. Wenn Ihre Organisation Skype for Business verwendet, siehe Skype for Business installieren. Wenn Ihre Organisation Microsoft Teams verwendet, wird das Add-in automatisch installiert.

  4. Geben Sie die erforderlichen Besprechungsinformationen ein, einschließlich Besprechungsteilnehmer. Weitere Informationen finden Sie unter Planen einer Besprechung mit anderen Personen .

    Tipps: 

    • Um eine Zeit zu finden, die für alle funktioniert, wählen Sie auf der Registerkarte Besprechung die Option Terminplanungs-Assistent aus.

    • Wenn Sie eine Skype Besprechung einrichten, können Sie die Besprechungseinstellungen mithilfe von Besprechungsoptionen anpassen.

  5. Wenn Sie Skype for Business verwenden, können Sie Ihre Besprechungs Anlagen Vorabladen. Auf diese Weise ist alles startklar, wenn Teilnehmer an der Besprechung teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter Anlagen für eine Skype for Business-Besprechung im Voraus hochladen.

  6. Wählen Sie Senden aus.

Planen einer Onlinebesprechung mit Outlook

  1. Öffnen Sie Outlook, und wechseln Sie zu Ihrem Kalender.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Start die Option Besprechung aus.

  3. Wählen Sie Skype Besprechung oder Teams-Besprechungaus.

    Schaltfläche "Teams-Besprechung" auf die Kalendereinladung

    Für Skype Besprechungen wird der Anruf in Info sofort der Besprechungseinladung hinzugefügt. Für Teams-Besprechungen werden der Einladung Details hinzugefügt, sobald der Besprechungsorganisator die Einladung gesendet hat.

  4. Geben Sie die erforderlichen Besprechungsinformationen ein, einschließlich Besprechungsteilnehmer.

  5. Wählen Sie Senden aus.

Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen einer Besprechung oder eines Termins in Outlook für Mac.

Hinweis: Wenn die Anweisungen nicht zu dem passen, was angezeigt wird, verwenden Sie möglicherweise eine ältere Version von Outlook im Web. Testen Sie das Einrichten einer Onlinebesprechung mit klassischem Outlook_on_the_web.

  1. Wählen Sie unten auf der Seite Kalender aus, um zum Kalender zu wechseln.

  2. Wählen Sie oben auf der Seite Neues Ereignis aus.

    Schaltfläche "Neues Ereignis"
  3. In dem geöffneten Fenster sehen Sie möglicherweise eine von zwei Optionen:

    • Eine Umschaltfläche, um dies zu einem Team oder einer Skype for Business Besprechung zu machen.

      Teams-Besprechung hinzufügen
    • Eine Dropdownliste, in der Sie entweder Teams oder Skype for Business auswählen können.

      Auswählen von Teams oder Skype für eine Onlinebesprechung

  4. Geben Sie die erforderlichen Besprechungsinformationen ein, einschließlich Besprechungsteilnehmer.

  5. Wählen Sie Senden aus.

Einrichten einer Onlinebesprechung mit dem klassischen Outlook im Web

  1. Wählen Sie unten auf der Seite Kalender aus, um zum Kalender zu wechseln.

  2. Wählen Sie oben auf der Seite neu #a0 Kalenderereignisaus.

    Erstellen einer neuen Onlinebesprechung
  3. Wählen Sie Skype Besprechung hinzufügenaus.

    Hinzufügen einer Skype-Besprechung zu Ihrer E-Mail
  4. Geben Sie die erforderlichen Besprechungsinformationen ein, einschließlich Besprechungsteilnehmer.

  5. Wählen Sie Senden aus.

Siehe auch

Festlegen von Skype for Business-Besprechungsoptionen

Ändern von Teilnehmereinstellungen für Skype for Business-Besprechungen

Anlagen für eine Skype for Business-Besprechung im Voraus hochladen

Starten einer Skype for Business-Telefonkonferenz

Verwenden von Skype for Business für Chats und Onlinebesprechungen

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×