Eingeben von Fixkosten für Vorgänge

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie Kosten haben, die nicht mit Zins basierten Personen oder Materialressourcen verbunden sind, oder mit Kostenressourcen, z. b. Geräte oder andere Variable Ressourcenkosten, Geben Sie diese für einen Vorgang ein. Sie können einer Ressource keine Fixkosten hinzufügen.

Bei Fixkosten kann es sich um jede beliebige, einmal anfallende Kostenart handeln, die für einen bestimmten Vorgang anfällt. Fixkosten können jedem beliebigen Vorgang hinzugefügt werden, einschließlich des Projektsammelvorgangs, der das gesamte Projekt darstellt.

Auf diese Weise fügen Sie einem Vorgang Fixkosten hinzu:

  1. Klicken Sie auf Ansicht > Gantt-Diagramm.

    Schaltfläche 'Gantt-Diagramm' auf der Registerkarte 'Ansicht'

  2. Klicken Sie auf Ansicht > Tabellen > Kosten, um die Kostentabelle anzuwenden.

    Kostentabelle im Menü 'Tabellen'

  3. Wählen Sie im Feld Vorgangsname den Aufgabe aus, für den Sie Fixkosten eingeben möchten.

  4. Geben Sie im Feld Fixkosten einen Kostenbetrag ein.

  5. Im Feld Standardfälligkeit fester Kosten ist die Kostenfälligkeit standardmäßig Anteilig, jedoch können Sie Anfang oder Ende auswählen, um die Fälligkeit der Fixkosten auf den Projektanfang oder das Projektende zu legen.

    Feld 'Fällig' mit angezeigtem Wert 'Anteilig'

    Hinweis:  Die Standardfälligkeit fester Kosten kann für alle neuen Vorgänge im Projekt und in zukünftigen Projekten auf der Registerkarte Terminplanung des Dialogfelds Project-Optionen (Datei > Optionen > Terminplanung) geändert werden.

    Registerkarte 'Terminplanung' im Dialogfeld 'Project-Optionen'

Eingeben von Fixkosten für den Projektsammelvorgang

  1. Klicken Sie auf Ansicht > Gantt-Diagramm.

    Schaltfläche 'Gantt-Diagramm' auf der Registerkarte 'Ansicht'

  2. Wenn der Projektsammelvorgang nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Format > aktivieren Sie das Feld Projektsammelvorgang.

    'Projektsammelvorgang' auf der Registerkarte 'Format'

  3. Wählen Sie im Feld Vorgangsname den Projektsammelvorgang aus.

  4. Geben Sie im Feld Fixkosten die Kosten für das Projekt ein.

Weitere Informationen zu Kosten

Eingeben von Kosten für Ressourcen

Manuelles Eingeben von Ist-Kosten

Anzeigen der Projektgesamtkosten

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×