Einführung in Steuerelemente

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Alle Microsoft Office InfoPath-Formularen, die Benutzer ausfüllen basieren auf einer zugrunde liegenden Formularvorlage. Die Formularvorlage bestimmt, wie das resultierende Formular aussieht und sich so verhält.

Beim Ausfüllen von Formularen geben Benutzer Informationen, indem Sie mit der Eingabe in die Textfelder, auf Elemente in einer Liste, markieren die Kontrollkästchen und Ausführen anderer Aktionen. Die Benutzer grafisch Benutzeroberflächen-Objekte, denen Benutzer interagieren werden Steuerelemente bezeichnet. Sie verwenden die Steuerelemente Daten oder Auswahlmöglichkeiten anzeigen, eine Aktion ausführen, oder Hilfen des Formulars Benutzeroberfläche übersichtlicher zu gestalten.

Zusätzlich standard Steuerelementen wie Textfeldern und Listenfeldern enthält InfoPath eine Reihe von neuen Steuerelementen, wie z. B. wiederholte Tabellen, Wahlmöglichkeiten Gruppen und optionale Abschnitte. Diese Typen von Steuerelementen ermöglichen Ihnen das Entwerfen einer flexible Formularvorlage, die Ihre Benutzer ausgelegt ist. Angenommen, in einem Formular spesenabrechnungsvorlage können eine wiederholte Tabelle, dass Benutzer nur so viele eingeben können benötigten Ausgaben.

Informationen, die Benutzer in ein Steuerelement eingeben, werden in des Formulars Datenquelle gespeichert. Beim Entwerfen einer Formularvorlage, verwenden Sie in der Regel im Aufgabenbereich Steuerelemente zum Einfügen von Steuerelementen, ein, obwohl Sie auch Steuerelemente durch Ziehen von Feldern und Gruppen aus dem Aufgabenbereich " Datenquelle " in der Formularvorlage einfügen können.

Sie können die Darstellung eines Steuerelements, einschließlich Schriftart, Farbe und Ausrichtung des Texts in einem Standardwert und Datentyp, das Steuerelement, des Steuerelements anpassen und andere Eigenschaften wie die QuickInfo, die wird angezeigt, wenn ein Benutzer hängen davon ab, den Mauszeiger auf die steuern. Sie können auch Verhalten eines Steuerelements, wie etwa die Möglichkeit zum Filtern von Daten oder Beantworten von Regeln anpassen.

Tipp: Wenn Sie die Eigenschaften für ein Steuerelement anzeigen möchten, doppelklicken Sie auf das Steuerelement in der Formularvorlage.

Inhalt dieses Artikels

Steuerelemente und der Datenquelle

Verfahren zum Einfügen von Steuerelementen in einer Formularvorlage

Typen von Steuerelementen

Kompatibilität Aspekte

Entfernen eines Steuerelements aus einer Formularvorlage

Steuerelemente und der Datenquelle

Fast alle Steuerelemente in einem InfoPath-Formular sind zugeordnet oder an, die Formularvorlage Datenquelle gebunden. Die meisten Steuerelemente, einschließlich Textfelder, Kontrollkästchen und Listenfelder, sind an Felder in der Datenquelle gebunden. Wenn ein Steuerelement nicht in der Datenquelle gebunden ist, oder ist falsch, die Informationen gebunden, die in eingegeben wird dieser Steuerelement werden nicht ordnungsgemäß in der zugrunde liegenden (XML) gespeichert.

Wenn Sie eine InfoPath-Formularvorlage entwerfen, Sie können auswählen, dass die Felder in der Datenquelle automatisch beim Einfügen eines Steuerelements erstellt, oder Sie können manuell binden jedes Steuerelement an ein bestehendes Feld selbst.

Im folgenden Beispiel eingefügt Formular-Designer ein Textfeld Nachname in der Formularvorlage. Das Textfeld, die an das Feld Nachname in der Formularvorlage Datenquelle gebunden ist.

Relationship between control on form template and field in data source

Beim Ausfüllen eines Formulars, das auf dieser Formularvorlage basieren, gibt der Benutzer seinen Namen in das Textfeld Nachname an. InfoPath speichert die Daten als Extensible Markup Language (XML), wie in der folgenden Abbildung gezeigt.

Data entered in the text box is saved as XML

Zusammen, der Typ des Steuerelements und deren zugeordnete Feld bestimmen, die Art der Informationen, die Benutzer in das Steuerelement eingeben können ebenfalls wie Benutzer diese Informationen eingeben können. Beispielsweise, wenn Sie einem Datumsauswahl-Steuerelement in der Formularvorlage, die in ein Feld mit einem Datum Datentyp gebunden ist verfügen, können Benutzer nur Datumsangaben in dieses Steuerelement geben Sie dann. Wenn sie versuchen, die andere Daten wie Namen oder die Adresse in das Steuerelement eingeben, wird in InfoPath Daten präzise und fehlerfrei angezeigt.

Hinweis: Neben der primären Datenquelle für die Formularvorlage können Sie datenverbindungen mit XML-Dokumenten, Datenbanken, Webdienste, und Microsoft Windows SharePoint Services-Bibliotheken und Listen erstellen. Diese datenverbindungen zu Fehlern im sekundären Datenquellen, die zum Auffüllen von Listenfeldern, und geben Sie die Werte für Textfelder und andere Steuerelemente verwendet werden können.

Seitenanfang

Verfahren zum Einfügen von Steuerelementen in einer Formularvorlage

Beim Entwerfen einer Formularvorlage können Sie im Aufgabenbereich Steuerelemente zum Einfügen von Steuerelementen verwenden. Sie können auch die Formularvorlage Datenquelle automatisch zu erstellen, wenn Sie einem Steuerelement einfügen in der Fall Feld oder Gruppe automatisch in der Datenquelle für jedes Steuerelement erstellt werden soll, die Sie hinzufügen. Alternativ können Sie jedes Steuerelement an ein Feld oder eine Gruppe in der Formularvorlage Datenquelle gebunden auswählen. Wenn Sie diese Option auswählen, werden Sie aufgefordert, aus der Datenquelle Feld oder Gruppe auswählen, wenn Sie ein Steuerelement einfügen.

Tipp: Zum Umschalten zwischen der automatischen Erstellung der Datenquelle und Bindung verwenden der Steuerelemente zu einer vorhandenen Feld oder Gruppe das Kontrollkästchen Datenquelle automatisch erstellen im Aufgabenbereich ' Steuerelemente '.

Sie können auch Steuerelemente durch Ziehen von Feldern und Gruppen aus dem Aufgabenbereich " Datenquelle " in die Formularvorlage einfügen. Jedes Mal, wenn Sie ein Feld oder eine Gruppe auf die Formularvorlage ziehen, schlägt InfoPath das Steuerelement, das dem Feld oder der Gruppe am besten entspricht. Wenn das Feld einen Datumsdatentyp aufweist, schlägt InfoPath beispielsweise einer Datumsauswahl vor.

Seitenanfang

Typen von Steuerelementen

Aufgabenbereich ' Steuerelemente ' umfasst mehr als 30 verschiedene Steuerelemente, die Sie zur Formularvorlage hinzufügen können. Diese Steuerelemente können in den folgenden Kategorien gruppiert werden:

  • Standardsteuerelemente

  • Wiederholte und optionale Steuerelemente

  • Datei und Bild-Steuerelemente

  • Erweiterte Steuerelemente

  • Benutzerdefinierter Steuerelemente

Die folgenden Tabellen beschreiben den Zweck der einzelnen Steuerelemente.

Standardsteuerelemente

Standardsteuerelemente sind die Steuerelemente, die Sie in der Regel zuordnen zu sammeln und Anzeigen von Informationen. Diese Steuerelemente umfassen Textfelder, Listenfelder, Kontrollkästchen und Schaltflächen.

Steuerelement

Symbol

Beschreibung

Textfeld

Schaltflächensymbol

Die am verwendeten häufigsten Steuerelement in einem Formular an. Benutzer können beliebigen von unformatiertem Text in einem Textfeld, wie z. B. Sätze, Namen, Zahlen, Datumsangaben und Uhrzeiten eingeben. Textfelder können keine formatierten Text enthalten.

Rich-Text-Feld

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, die enthalten kann formatierten Text, z. B. fett und kursiv formatierten Text und einer Vielzahl von Schriftarten, Schriftfarben und Schriftgraden. Darüber hinaus können Benutzer Bilder, Tabellen und Listen in einem Rich-Text-Feld einfügen.

Dropdown-Listenfeld

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, das mit einer Liste der Auswahlmöglichkeiten in einem Feld bereitstellt. Um ein Element in der Liste auswählen möchten, klicken Sie auf Benutzer einen Pfeil, um die Liste der Auswahlmöglichkeiten zu öffnen. Die Auswahlmöglichkeiten können aus einer Liste stammen, die Sie manuell, Erstellen von Werten in der Datenquelle des Formulars oder von Werten, die aus eine Verbindung mit einer XML-Dokument, Datenbank, Webdienst oder SharePoint-Bibliothek oder Liste stammen.

Kombinationsfeld

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, Benutzer mit einer Liste der Auswahlmöglichkeiten in einem Feld bereitstellt, aus dem Benutzer, wählen Sie das entsprechende Element aus, oder geben Sie ihre eigenen. Die Auswahlmöglichkeiten können aus einer Liste stammen, die Sie manuell, Erstellen von Werten in der Datenquelle des Formulars oder von Werten, die aus eine Verbindung mit einer XML-Dokument, Datenbank, Webdienst oder SharePoint-Bibliothek oder Liste stammen.

Listenfeld

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, das mit einer Liste der Auswahlmöglichkeiten in einem Feld bereitstellt aus dem Benutzer das gewünschte Element auswählen. Die Auswahlmöglichkeiten können aus einer Liste stammen, die Sie manuell, Erstellen von Werten in der Datenquelle des Formulars oder von Werten, die aus eine Verbindung mit einer XML-Dokument, Datenbank, Webdienst oder SharePoint-Bibliothek oder Liste stammen.

Datumsauswahl

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, das ein Feld enthält, in dem Benutzer eingeben können, Datumsangaben und Schaltfläche ' Kalender ', die Benutzer ein Datum auswählen kann.

Kontrollkästchen

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, mit dem Benutzer festlegen, Ja/Nein oder wahr/falsch-Werte durch Hinzufügen oder Entfernen eines kleinen, quadratischen Felds ein Häkchen kann.

Optionsfeld

Schaltflächensymbol

Wählen Sie von Steuerelementen, die Benutzer kann aus einer Reihe von Optionen gegenseitig aus. Wenn ein Optionsfeld in einer Gruppe ausgewählt ist, werden die anderen Optionsfelder deaktiviert. Eine Gruppe von Optionsfeldern auf ein Feld in der Datenquelle gebunden ist, und jedes Optionsfeld speichert einen anderen Wert in das Feld ein.

Schaltfläche

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, das zum Senden von einem Formular oder einer Abfrage an eine Datenbank unter anderem verwendet werden kann. Sie können eine Schaltfläche auch mit Regeln oder benutzerdefiniertem Code, der ausgeführt wird, wenn Benutzer klicken Sie auf die Schaltfläche verknüpfen.

Abschnitt

Button Image

Ein Steuerelement, das ein Container für andere Steuerelemente ist. Abschnitte können die Steuerelemente im Aufgabenbereich Steuerelemente, sowie andere Abschnitte aufgeführt einbeziehen.

Wiederholte und optionale Steuerelemente

Wiederholte und optionale Steuerelemente enthalten Listensteuerelementen, wiederholte Tabellen, wiederholte Abschnitte und optionale Abschnitte. Mit diesen Steuerelementen können Benutzern beim Ausfüllen eines Formulars Listenelemente, Zeilen, Datensätze und optionale Informationen das Einfügen.

Steuerelement

Symbol

Beschreibung

Optionaler Abschnitt

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, ist ein Container für andere Steuerelemente und zum Einbinden zusätzlichen Informationen, der für alle Benutzer zum Ausfüllen nicht erforderlich ist. Beim Ausfüllen eines Formulars, das einen optionalen Abschnitt enthält, können Benutzer den Optionaler Abschnitt im Formular angezeigt werden, ob auswählen.

Wiederholter Abschnitt

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, ist ein Container für andere Steuerelemente und zum Darstellen von Datensätzen basierenden Daten, z. B. von Mitarbeiterdatensätzen ist. Beim Ausfüllen des Formulars, das einen wiederholten Abschnitt enthält, können Benutzer weitere Vorkommen des wiederholten Abschnitts hinzufügen.

Wiederholte Tabelle

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, das sich wiederholende Informationen in tabellarischer anzeigt. Jedes Element wird in einer neuen Zeile in der wiederholten Tabelle angezeigt. Beim Ausfüllen eines Formulars können Benutzer hinzufügen oder Löschen von Zeilen in einer wiederholten Tabelle nach Bedarf. Wiederholte Tabellen kann andere Steuerelemente enthalten.

Horizontale wiederholte Tabelle

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, das sich wiederholende Informationen in tabellarischer anzeigt. Jedes Element wird in einer neuen Spalte in der wiederholten Tabelle angezeigt. Beim Ausfüllen eines Formulars können Benutzer hinzufügen oder Löschen von Spalten in einer wiederholten Tabelle nach Bedarf. Horizontale wiederholte Tabellen können andere Steuerelemente enthalten.

Master-/Details

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, der Steuerelemente tatsächlich einer Reihe von wiederholte, die direkt miteinander verwandt sind. Das master-Steuerelement ist immer eine wiederholte Tabelle, und das Detailsteuerelement kann entweder eine wiederholte Tabelle oder ein wiederholter Abschnitt sein. Master-/Details-Steuerelemente helfen Ihnen, die Benutzer mit großen Mengen von Daten effizienter arbeiten. Wenn Ihre Formularvorlage Mitarbeiterdatensätze anzeigt, können Sie beispielsweise angeben, dass nur eine Teilmenge der Informationen zu jedem Mitarbeiter in das master-Steuerelement angezeigt werden soll. Klicken Sie dann, wenn ein Benutzer einen Datensatz (Zeile) in das master-Steuerelement auswählt, kann Detailsteuerelement Ausführlichere Informationen zu den Mitarbeiter anzeigen.

Aufzählung

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, können Benutzer hinzufügen oder Löschen von Aufzählung, Listenelemente in das Formular nach Bedarf. Aufzählung Steuerelemente sind eine gute Möglichkeit zum einfachen Text enthalten, dass wiederholt, beispielsweise eine Liste der Maßnahmen in eine Tagesordnung Vorlage bilden.

Nummerierte Liste

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, können Benutzer hinzufügen oder Löschen von, nummeriert Listenelemente in einem Formular nach Bedarf. Steuerelemente für nummerierte Listen sind eine gute Möglichkeit zum einfachen Text enthalten, die wiederholt und zeigt eine Sortierreihenfolge, beispielsweise eine Liste mit Tagesordnungspunkten in einer Besprechung an Tagesordnung für die Formularvorlage.

Einfache Liste

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, mit dem Benutzer hinzufügen oder Löschen von Listenelementen in einem Formular nach Bedarf. Einfache Listen sind eine gute Möglichkeit zum einfachen Text enthalten, dass Sie wiederholt, beispielsweise eine Liste der Namen der Teilnehmer an einer Besprechung Formularvorlage anfordern.

Listenfeld für Mehrfachauswahl

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, den Benutzer mit einer Liste mit Auswahlmöglichkeiten bereitstellt, die als eine Übersicht der Kontrollkästchen angezeigt werden. Benutzer können beliebig viele Kontrollkästchen nach Bedarf aktivieren und möglicherweise auch Hinzufügen von benutzerdefinierten Einträgen, je nachdem, wie die Formularvorlage ausgelegt ist.

Datei und Bild-Steuerelemente

Sie können Ihre Formularvorlage entwerfen, sodass Benutzer Dateianlagen oder Bilder einfügen können, beim Ausfüllen von Formularen, die auf Ihrer Formularvorlage basieren. Darüber hinaus Benutzer, die InfoPath ausfüllen, die Formulare auf einem Tablet PC, mit dem sie ein spezielles Freihandzeichnungssteuerelement Zuschauern erstellen und Speichern von Freihandzeichnungen.

Steuerelement

Symbol

Beschreibung

Dateianlage

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, mit dem Benutzer Dateien an Formulare anfügen kann. Jede Dateianlagesteuerelement explizit gestattet, eine Datei angefügt werden soll, und Sie können den Dateityp, einschränken, falls erforderlich. Wenn Sie möchten, dass Ihre Benutzer mehrere Dateien anfügen, können Sie das Dateianlagesteuerelement in einem wiederholten Steuerelement einfügen.

Bild

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, das in einer Formularvorlage eingeschlossen werden kann, als statisches Element, beispielsweise einen Titel oder Hintergrund, oder kann Benutzern, ein Bild als Teil des Formulars einzufügen. Bildsteuerelemente können Sie das Bild auf dem Formular selbst speichern oder speichern eine Adresse (URL), die um auf den Speicherort des Bilds verweist.

Freihandzeichnung

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, mit dem Benutzer mit einem Tablet PC Freihandzeichnungen in ihren Formularen, die im Steuerelement selbst oder über ein Hintergrundbild hinzufügen kann.

Erweiterte Steuerelemente

Erweiterte Steuerelemente sind Steuerelemente, die möglicherweise kleiner als Standardsteuerelemente oder nur unter besonderen Umständen verwendet.

Steuerelement

Symbol

Beschreibung

Hyperlink

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, das zum Verknüpfen mit einer URL verwendet werden kann. Beispielsweise kann eine Formularvorlage, die Informationen zu einer Liste der Produkte zeigt Hyperlinks auf Produktinformationen Webseiten einschließen. Hyperlinksteuerelemente können auf jeden beliebigen Webserver auf einem Intranet oder im Internet zeigen.

Ausdrucksfeld

Schaltflächensymbol

Eine schreibgeschützte Text-Inhaltssteuerelement. Ausdrucksfelder können Sie schreibgeschützten Text anzeigen, den Wert eines anderen Steuerelements im Formular anzeigen oder Erstellen von Formeln, die auf XPath-Ausdrücken basieren.

Vertikale Beschriftung

Schaltflächensymbol

Eine schreibgeschützte Beschriftung, die um 90 Grad gedreht auf der Formularvorlage angezeigt wird. Beschriftung (vertikal) werden häufig in wiederholten Tabellen als Spaltenüberschriften verwendet.

Bildlaufbereich

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, das andere Steuerelemente enthält, eine feste Größe beibehält und Bildlaufleisten enthält, damit Benutzer einen Bildlauf durchführen können, um Informationen anzuzeigen, die momentan nicht sichtbar sind. Bildlauf Regionen sind besonders hilfreich, wenn Sie ein Teil eines Formulars enthält eine große Datenmenge, und Benutzer müssen nicht alle gleichzeitig anzeigen.

Horizontale region

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, das andere Steuerelemente enthält und, die verwendet werden können, um andere zu platzieren, steuert nebeneinander auf einer Formularvorlage.

Auswahlgruppe

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, das zwei oder mehr Wahlmöglichkeiten Abschnitte enthält, die wiederum andere Steuerelemente enthalten. Jeder Auswahlbereich in einer Auswahlgruppe fungiert als eine einzelne Option in einer Gruppe gegenseitig Auswahlmöglichkeiten. Beim Ausfüllen eines Formulars können Benutzer den standardmäßigen Auswahlbereich mit einer anderen Auswahlbereich ersetzen. Beispielsweise in einer Formularvorlage Auftrag Anwendung können eine Auswahlgruppe Sie Benutzer eine Zahl Telefon (privat) oder eine geschäftliche Telefonnummer für ihre Verweise eingeben können.

Wiederholte Auswahlgruppe

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, das zwei oder mehr Wahlmöglichkeiten Abschnitte in einer sich wiederholenden Struktur anzeigt. Beim Ausfüllen eines Formulars können Benutzer hinzufügen, löschen oder weitere wiederholte Wahlmöglichkeiten-Gruppen nach Bedarf zu ersetzen. Beispielsweise auf einer Formularvorlage für Mitarbeiterdaten können eine wiederholte Auswahlgruppe Sie die Benutzer mehrere notrufdienste Kontakte eingeben können. Für jeden Kontakt kann der Benutzer private Adressinformationen mit Adressinformationen Arbeit ersetzen.

Auswahl im Abschnitt

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, das andere Steuerelemente enthält und sollten immer innerhalb der Auswahlgruppen oder wiederholte Wahlmöglichkeiten Gruppen angezeigt. Wahlmöglichkeiten Abschnitte sind nützlich, wenn Sie weitere Auswahlmöglichkeiten zu einer vorhandenen Auswahlgruppe hinzufügen müssen. Wenn Sie einen Auswahlbereich außer an einer beliebigen Stelle in einer Auswahlgruppe einfügen, fügt InfoPath automatisch im Auswahlbereich innerhalb einer neuen Auswahlgruppe ein.

Wiederholter Abschnitt rekursive

Schaltflächensymbol

Ein Steuerelement, das andere Steuerelemente enthält und in sich selbst eingefügt werden kann. Wiederholte rekursive Abschnitte können hierarchische Inhalte wie eine Gliederung erstellen.

Benutzerdefinierter Steuerelemente

Im Assistenten zum Hinzufügen eines benutzerdefinierten Steuerelements können um benutzerdefinierter Steuerelemente einschließlich Microsoft ActiveX-Steuerelemente und Vorlagenparts, die in InfoPath verfügbar zu machen. Ein benutzerdefiniertes Steuerelement ist standardmäßig nicht in InfoPath enthalten ist.

Steuerelement

Beschreibung

Vorlagenpart

Eine benutzerdefinierte Gruppe von Steuerelementen, die Layout, einige Aspekte des Verhaltens für Steuerelement, das für die Wiederverwendung in mehreren Formularvorlagen gespeichert werden kann und Einstellungen für die Eigenschaft enthält. Nach dem Erstellen eines Vorlagenparts, verwenden Sie den Assistenten zum Hinzufügen eines benutzerdefinierten Steuerelements Vorlagenparts in Entwurfsmodus importieren, sodass es in der Formularvorlage verwenden zu können.

ActiveX-Steuerelement

Ein Steuerelement, das in InfoPath nicht enthalten, aber im Aufgabenbereich Steuerelemente hinzugefügt werden kann. Sie können auswählen, aus vorhandenen registrierte ActiveX-Steuerelemente auf Ihrem Computer oder benutzerdefinierter Steuerelemente, die Sie Ihren Anforderungen bestimmte Business entwickeln können. Wenn Sie Formularvorlagen zur Verwendung in einer financial Einstellung entwickeln, können Sie beispielsweise ein ActiveX-Steuerelement entwickeln, mit dem Börsentickerinformationen in einer Formularvorlage angezeigt werden können. Nach dem Erstellen oder ein ActiveX-Steuerelement zu suchen, verwenden Sie den Assistenten zum Hinzufügen eines benutzerdefinierten Steuerelements auf das Steuerelement in den Entwurfsmodus importieren, sodass Sie es in der Formularvorlage verwenden können.

Seitenanfang

Kompatibilität Aspekte

Wenn Sie eine Formularvorlage in InfoPath entwerfen, können Sie einen bestimmten Kompatibilitätsmodus zum Entwerfen einer browserkompatible Formularvorlage auswählen. Wenn eine browserkompatible Formularvorlage auf einem Server mit InfoPath Forms Services veröffentlichten, und klicken Sie dann browserfähige ist, können auf der Formularvorlage basierende Formulare in einem Webbrowser angezeigt werden. Beim Entwerfen einer browserkompatible Formularvorlage, sind einige Steuerelemente im Aufgabenbereich ' Steuerelemente ' nicht verfügbar, da sie in einem Webbrowser angezeigt werden können. Die folgenden Steuerelemente werden in browserkompatible Formularvorlagen nicht unterstützt:

  • Kombinationsfeld

  • Listenfelder für Mehrfachauswahl

  • Master/Details-Steuerelemente

  • Aufzählung, nummerierte und einfache Liste-Steuerelemente

  • Steuerelemente für Bild und Freihand

  • Steuerelemente für eine Freihandzeichnung

  • Beschriftung (vertikal)

  • Durchführen eines Bildlaufs Regionen

  • Horizontale Bereiche

  • Horizontale wiederholte Tabellen

  • Auswahlgruppe, wiederholten Auswahlgruppe und Abschnitt Auswahlsteuerelementen

  • Wiederholte rekursive Abschnitte

  • ActiveX-Steuerelemente

Sie können auch Microsoft Office InfoPath 2007 Formularvorlagen zu entwerfen, die mit Microsoft Office InfoPath 2003 kompatibel sind. Kombinationsfelder und Listenfelder für Mehrfachauswahl werden in abwärts kompatible Formularvorlagen nicht unterstützt. Wenn Benutzer die Formularvorlage in InfoPath 2003 öffnen, Kombinationsfelder als Dropdown-Listenfeld Felder angezeigt und Listenfelder für Mehrfachauswahl als Aufzählung angezeigt.

Wenn Sie einen bestimmten Teil einer Formularvorlage, die Sie in anderen Formularvorlagen wiederverwenden möchten verfügen, können Sie ein Vorlagenpart entwerfen. Eine typische Vorlagenparts besteht aus Steuerelementen und einer Datenquelle und kann auch Features wie datenverbindungen, datenüberprüfung und Regeln enthalten. In Vorlagenparts ActiveX-Steuerelemente werden nicht unterstützt und somit im Aufgabenbereich ' Steuerelemente ' ausgeblendet werden. Darüber hinaus, wenn Sie eine browserkompatible Vorlagenpart entwerfen, haben Sie Zugriff auf weniger Steuerelemente und Features als Sie vorgehen, wenn Sie das Vorlagenpart ausschließlich für die Verwendung in InfoPath entwerfen wurden.

Seitenanfang

Entfernen eines Steuerelements aus einer Formularvorlage

Zum Entfernen eines Steuerelements aus einer Formularvorlage wählen Sie das Steuerelement aus und drücken Sie dann die ENTF-Taste. Wenn Sie ein Steuerelement zu entfernen, bleibt das Feld, das an das Steuerelement gebunden ist in der Datenquelle. Ein Formular, die auf dieser Formularvorlage basieren werden jedoch nicht in diesem Feld gespeicherten Daten angezeigt. Um die Daten anzuzeigen, binden Sie ein Steuerelement in das Feld ein.

Wenn Sie das Feld, statt Löschen des Steuerelements, ein anderes Steuerelement binden möchten, können Sie das Steuerelement in einen anderen Typ ändern. Dies können Sie ausführen, indem Sie mit der rechten Maustaste in des Steuerelements, auf Ändern, und klicken Sie dann auf eine der Optionen im Menü. Klicken Sie im Menü zeigt nur die Typen von Steuerelementen, die an diesen Feldtyp gebunden werden können.

Changing an existing control to a different type

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×