Einführung in die Ansicht "Unterhaltung"

Einführung in die Ansicht "Unterhaltung"

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie Outlook die meisten Kontotypen hinzufügen, werden Ihre Nachrichten standardmäßig in Konversationen angezeigt. Eine Unterhaltung umfasst alle Nachrichten im gleichen Thread mit der gleichen Betreffzeile.

Verwenden der Unterhaltungsansicht

  1. Wählen Sie in einem beliebigen e-Mail-Ordner wie Ihrem Posteingang die Option > als Unterhaltungen anzeigen aus, um die Unterhaltungsansicht zu aktivieren oder zu deaktivieren.

    Als unterHaltung anzeigen

  2. Wählen Sie alle Postfächer oder diesen Ordneraus.

    Unterhaltungsansicht für alle Postfächer oder diesen Ordner

UnterHaltungen, die mehrere Nachrichten enthalten, werden im Nachrichtenliste durch ein dreieckiges Symbol "erweitern/reduzieren" gekennzeichnet Symbol für reduzierte Unterhaltungen . Wählen Sie das Symbol Symbol für reduzierte Unterhaltungen aus, um eine Unterhaltung zu erweitern oder zu reduzieren.

In jeder unterHaltung werden Nachrichten mit der neuesten Nachricht oben sortiert. Sie können diese Sortierreihenfolge nicht ändern.

Wenn Sie eine neue Nachricht erhalten, die Teil einer unterHaltung ist, wird die gesamte Konversation an den Anfang Ihrer Nachrichtenliste verschoben.

In allen Unterhaltungen mit ungelesenen Nachrichten ist der Betreff fett formatiert, und die Anzahl von ungelesenen Nachrichten wird neben dem Betreff angezeigt. Wenn Sie die Konversation erweitern, haben alle ungelesenen Nachrichten eine Fett gedruckte Überschrift.

Ändern von Unterhaltungsoptionen

Es gibt mehrere Unterhaltungsoptionen, die Sie ändern können.

  1. Wählen Sie in einem beliebigen e-Mail-Ordner wie Ihrem Posteingang die Option >- Unterhaltungs Einstellungenanzeigen aus.

    Konversations Einstellungen
  2. Wählen Sie eine der verfügbaren Optionen aus.

    • Anzeigen von Nachrichten aus anderen Ordnern Verwenden Sie diese Option, um Nachrichten in der Unterhaltung anzuzeigen, die in andere Ordner verschoben wurden, sowie Nachrichten, die Sie gesendet haben, die im Ordner "Gesendete Elemente" gespeichert sind.

    • Absender über dem Betreff anzeigen Wenn Sie diese Option auswählen, werden die Absendernamen am oberen Rand der Konversation und nicht der Konversations Betreff angezeigt.

    • Ausgewählte Konversation immer erweitern Diese Option gilt nur für die aktuell ausgewählte Unterhaltung. Die beim Aktivieren dieses Kontrollkästchens ausgewählte Konversation wird immer erweitert angezeigt.

    • Verwenden der klassischen einGezogenen Ansicht Die klassische Ansicht "eingerückt" zeigt Nachrichten in der Unterhaltung, die auf ihrer Position in der Konversation eingerückt sind.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×