Einführen in das Testen von Formularvorlagen

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Um sicherzustellen, dass auf Ihrer Formularvorlage basierende Formulare problemlos verwendet werden und und, sammeln Sie die richtige Art von Daten, bevor Sie Ihre Formularvorlagen vor dem Veröffentlichen, damit Benutzer Sie ausfüllen.

Inhalt dieses Artikels

(Übersicht)

Testen die Daten Websitesammlungs-features

Testen den Eindruck des Benutzers

Übersicht

Je nach Anzahl von Benutzern, die basierend auf Ihrer Formularvorlage Ausfüllen von Formularen werden sollen, und klicken Sie je nach Typ der Daten, die Sie erfassen Testen einer Formularvorlage, möchten so einfach wie das Anzeigen einer Vorschau einer Formularvorlage für ein kleines Team vorgesehenen oder als umfassende als Plann sind möglich Verknüpfen einer formaler Prozess, die eine testumgebung zum Testen der Funktionen einer unternehmensweiten Formularvorlage enthält. Ob die Formularvorlage für 10 oder 10.000 Benutzern bestimmt ist, ist das Testen Ihrer Formularvorlage immer noch ein wichtiger Teil des Entwurfsprozesses.

Testen einer Formularvorlage aus, bevor Sie ihn veröffentlichen, können Sie wie folgt vorgehen:

  • Sicherstellen Sie, dass auf Ihrer Formularvorlage basierende Formulare die richtige Art von Daten sammeln, überprüfen Sie, dass die Steuerelemente in der Formularvorlage ordnungsgemäß konfiguriert sind.

  • Stellen Sie sicher, dass alle Features, die Sie in der Formularvorlage implementiert ordnungsgemäß funktioniert.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Benutzer können erstellen und senden Sie ein neues Formular oder ändern ein vorhandenes Formulars basierend auf Ihrer Formularvorlage.

  • Stellen Sie sicher, dass alle verwalteter Code in der Formularvorlage erwartungsgemäß funktioniert.

  • Stellen Sie sicher, dass die Formulare mit verschiedenen Sicherheitseinstellungen konfiguriert wie erwartet funktionieren.

In der Regel Testen einer Formularvorlage beginnt mit Definieren eines Testplans für. Wenn Ihre Formularvorlage für ein kleines Publikum vorgesehen ist, möglicherweise Ihres Testplans so einfach wie das schriftliche Notizen an sich selbst. Wenn Ihre Formularvorlage anhand einer großen Anzahl von Personen verwendet werden soll, möglicherweise Ihres Testplans ein formelles Dokument, das die Tests beschrieben, die Sie ausführen möchten, die erwarteten Ergebnisse und die Kriterien, die verwendet werden sollten, sobald die Formularvorlage veröffentlicht werden kann.

Es ist eine gute Idee, Ihr Testplan während der Planung, beginnen Sie beim Entwerfen der Formularvorlage erstellen. Wenn Sie der geplante Entwurf Ihrer Formularvorlage während der Entwurfsphase verwandelt hat, sollten Sie Ihr Testplan entsprechend ändern. Wenn Sie Ihren Testplan schreiben, stellen Sie sicher, dass Sie der richtige Wert eingegeben ist und Tests enthalten ist, bei denen ein falscher Wert eingegeben, um sicherzustellen, dass nur die Werte gespeichert oder abgesendet sind. Während der Planung, wenn Sie einer Feld, Steuerelement oder Feature in Ihre Formularvorlage aufnehmen möchten, sollten Sie nachdenkt, oder notieren wie Sie dieses Feld, Steuerelement oder Feature testen möchten werden. Beispielsweise, wenn Sie planen, Ihrer Formularvorlage ein Steuerelement hinzuzufügen, die nur positive Zahlen zwischen 1 und 31 akzeptieren, Ihres Testplans Tests, enthalten möglicherweise, in dem Sie einen korrekten Wert, einen Wert eingeben, höhere oder niedrigere als die zulässigen Werte , und eine Bedingung aus, in dem Sie Zeichen anstelle von Zahlen eingeben.

In einigen Fällen müssen Sie können Features und Funktionalität testen, während Sie Ihre Formularvorlage entwerfen. Sie können beispielsweise die datenüberprüfung für ein Steuerelement unmittelbar nach der Implementierung, mithilfe des Fensters Vorschau zu testen. Dies kann die tatsächliche testen Zeit erforderlich, wenn Sie Ihre Formularvorlage entworfen haben verringern.

Wenn Sie fertig sind Entwurf Ihrer Formularvorlage, Sie können mit dem Testen beginnen gemäß Ihres Testplans. Beachten Sie die Probleme, die beim Testen der Formularvorlage. Jedoch, bevor Sie ein Problem beheben, sollten Sie zuerst, ob lohnt sich das Problem beheben zu diesem Zeitpunkt. Je nach Ihren Zeitplan für die Bereitstellung der Formularvorlage sollten Sie datenbezogene Probleme, wie z. B. Formeln zu beheben, die die falsche Ergebnisse liefern, bevor Sie visuelle Probleme, wie etwa die Farbe der Formularvorlage oder die Position der Steuerelemente beheben. Nachdem Sie ein Problem beheben, sollten Sie dieselben Tests erneut aus, um sicherzustellen, dass das Problem tatsächlich beseitigt wurde und keine neuen Problemen eingeführt wurden ausführen.

Während dieses Vorgangs Test können Sie festlegen, dass die neuen Features oder Änderungen an den ursprünglichen Entwurf der Formularvorlage erforderlich sind. Bevor Sie diese Änderungen implementieren, sollten Sie die Kosten für diese neuen Features implementieren. Berücksichtigen Sie auch die Möglichkeit, dass die neuen Features die Stabilität der vorhandenen Features auswirken. Wenn Sie ein neues Feature in einer Formularvorlage hinzufügen, sollten Sie Ihr Testplan aufnehmen möchten, testen diese neuen Features aktualisieren. Sollten Sie diese neuen Features zu einem späteren Zeitpunkt implementieren, wenn die Kosten für die Durchführung die geplante Bereitstellung der Formularvorlage verzögert werden.

Im Verlauf des Testens kann eine Kombination der Funktionalität und das Aussehen des Formulars testen und testen die Vorgehensweise zum Erstellen und Absenden eines neuen Formulars oder Ändern eines vorhandenen Formulars basierend auf Ihrer Formularvorlage sein. Testen die Funktionalität des Formulars enthält, um sicherzustellen, dass die im Formular erfassten Daten korrekt sind. Prüfen der Daten kann einbeziehen Testen der Microsoft Office InfoPath-Funktionen in der Formularvorlage, wie bedingte Formatierung, die datenüberprüfung und Code, sowie um sicherzustellen, dass die Formularvorlage die richtigen Daten sammelt implementiert. Sie sollten auch die Vorgehensweise zum Erstellen eines neuen Formulars, Absenden eines neuen Formulars und Ändern eines vorhandenen Formulars testen. Testen Sie sowohl die Daten in den Prozess, stellen Sie sicher, dass auf Ihrer Formularvorlage basierende Formulare sammeln und speichern die richtigen Daten können.

Seitenanfang

Testen die Daten Websitesammlungs-features

InfoPath bietet eine Vielzahl von Features wie bedingte Formatierung, datenüberprüfung, Formeln, Regeln und Code, um sicherzustellen, dass Benutzer die richtigen Daten in das Formular eingeben. Sie können diese Features, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß konfiguriert sind, indem Sie eine Vorschau Ihrer Formularvorlage testen. Wenn Sie eine eine Formularvorlage Vorschau öffnet InfoPath ein neues Vorschau-Fenster mit einem Formular, die auf Ihrer Formularvorlage basieren, die Sie zum Testen dieser Features verwenden können.

Wenn Sie sich mit demselben Satz von Daten in der Formularvorlage mehrfach testen gefunden haben, können Sie ein Formular mit Beispieldaten speichern und konfigurieren Sie die Formularvorlage so verwenden Sie dieses Formular mit Beispieldaten, wenn Sie eine Vorschau Ihrer Formularvorlage anzeigen. Dies verhindert, dass Sie mit demselben Satz von Daten jedes Mal eingeben, dass Sie eine Vorschau Ihrer Formularvorlage anzeigen. Beispieldaten können testen, ob die Steuerelemente und Felder in der Formularvorlage so konfiguriert werden, dass um die richtigen Daten zu akzeptieren, oder Sie können ein Formular speichern, Beispieldaten ist falsch zu testen, ob die Formularvorlage ordnungsgemäß reagiert, wenn falsche Daten eingegeben werden.

Seitenanfang

Testen den Eindruck des Benutzers

Um den Vorgang zu testen, den Ihre Benutzer treten, wenn er ausfüllen und eines Formulars, das auf Ihrer Formularvorlage basieren Absenden, müssen Sie in einer Umgebung für die Formularvorlage veröffentlichen. Idealerweise ähnelt Ihrer testumgebung der Herstellung-Umgebung, wo Ihre Benutzer zugreifen und Ausfüllen der Formulare auf Ihrer Formularvorlage basieren. Angenommen, ist Ihre Umgebung für die Herstellung einer Microsoft Windows-Netzwerk von mehreren Servern, die unter Microsoft Windows Server 2003 mit Microsoft SQL Server-Datenbank verwaltet, Ihre testumgebung sollten ein separates Windows-Netzwerk, das von verwaltet wird ein Server zu trennen. Sie sollten die Tests in dieser Umgebung, nicht durchführen, da die Tests die Benutzer in Ihrer Umgebung für die Herstellung oder auf diesen Servern gespeicherten Daten auswirken können.

In Ihrer testumgebung können Sie die Vorgehensweise zum Erstellen und Absenden eines neuen Formulars, ändern ein vorhandenes Formular mit Daten und testen, ob durch die Daten an die richtige externen Datenquellen gesendet werden, testen. Die testumgebung können Sie auch um Notfallplan Pläne, z. B., was zu tun ist, wenn der Server offline geht, wenn ein Benutzer erstellt wurde, aber noch nicht gesendet ein Formulars zu testen.

Tipp: Eine weitere Möglichkeit zum Testen der Verfahren zum Zugreifen auf, ausfüllen und senden Formulare ist einladen einige typische Benutzer zu Ihrer Formularvorlage verwenden, bevor Sie es für alle Benutzer zur Verfügung. So können Sie bestätigen, dass in der Formularvorlage basierende Formulare von Ihren tatsächlichen Benutzern füllen Sie einfach sind und Benutzer können erstellen und neue Formulare oder vorhandene Formulare zu ändern. Während dieses Zeitraums können Sie wertvolles Feedback sammeln, wie Ihre Benutzer die Formularvorlage tatsächlich verwenden, und klicken Sie dann Sie Ihre Formularvorlage entsprechend verändern, basierend auf diesen Feedback. Angenommen, einige Benutzer möglicherweise Probleme bei der Verwendung eines bestimmten Steuerelements haben, und Sie möglicherweise nicht haben regressionsgleichung dieses Verhalten bei der Planung der Formularvorlage. Keine Tests mit potenziellen Benutzern ausführen, könnten Sie dieses Verhalten feststellen, nachdem Sie die Formularvorlage bereitstellen.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×