Einfügen von Barcodes in ein Office-Dokument

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Beim Arbeiten mit einem Word-Dokument, Excel-Arbeitsmappe oder einer PowerPoint-Präsentation, die in einer Bibliothek auf einer Website Microsoft Office SharePoint Server 2007 gespeichert ist, in dem eine Richtlinie, die das Einfügen eines Barcodes als Teil einer Informationsverwaltungsrichtlinie aktiviert ist, müssen Sie möglicherweise eine b einfügen Arcode in der Systemdatei beim Speichern oder drucken.

Wichtig: Barcodes werden in SharePoint 2013 oder höher nicht mehr unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter Auslaufartikel Features und geänderte Funktionen in Microsoft SharePoint 2013.

Wenn Sie eine Datei in eine Dokumentbibliothek hochladen, für die eine Barcoderichtlinie gültig ist, wird den Eigenschaften (Metadaten) des Elements ein Barcode hinzugefügt, der aber nicht in die Datei selbst eingefügt wird. Nur wenn Sie das Dokument bearbeiten und dann entweder speichern oder drucken, wird der Barcode der Datei als Beispielbild hinzugefügt. Wenn Sie mit gedruckten Dokumenten arbeiten, die diese Barcodes enthalten, können Sie die im Dokument angezeigten Barcodeinformationen verwenden, um auf einer Office SharePoint Server 2007-Site nach dem Originaldokument zu suchen. Sie können also auf einfache Weise alle zugehörigen Workflowinformationen, Metadaten, den Überwachungsverlauf und weitere Informationen abrufen.

Sie können erst dann einen Barcode in ein Dokument einfügen, wenn der Siteadministrator oder Listenmanager die entsprechende Richtlinie für die Bibliothek konfiguriert hat. Weitere Informationen über das Definieren einer Informationsverwaltungsrichtlinie finden Sie im Artikel Erstellen einer Informationsverwaltungsrichtlinie für eine Websitesammlung. Wenn eine solche Richtlinie vorhanden ist, wird auf der Registerkarte Einfügen der Befehl Barcode angezeigt, sodass Sie die Möglichkeit haben, Barcodes einzufügen.

Jedem Dokument, das beim Einrichten der Richtlinie bereits in der Liste oder Bibliothek vorhanden war, ist weiterhin solange kein Barcode zugeordnet (der daher nicht eingefügt werden kann), bis es aus- und wieder eingecheckt wurde. Dokumenten, die in eine Liste oder Bibliothek mit einer bereits gültigen Barcoderichtlinie hochgeladen werden, wird automatisch ein Barcode zugewiesen, der sofort eingefügt werden kann.

Wenn ein Siteadministrator oder Listenbesitzer eine Barcoderichtlinie für eine Liste oder Bibliothek konfiguriert, werden für die in dieser Liste oder Bibliothek enthaltenen Elemente oder Dokumente automatisch Barcodes auf dem Server generiert, wenn die betreffenden Elemente oder Dokumente hochgeladen oder bearbeitet werden.

Je nachdem wie eine Barcoderichtlinie konfiguriert ist, müssen Sie möglicherweise auch werden Barcode Einfügen von Bildern in Dokumente, die in Bibliotheken auf einer SharePoint-Website befinden.

  1. Wenn die Bibliothek noch nicht geöffnet ist, klicken Sie auf der Schnellstartleiste auf ihren Namen.

    Falls der Name der Bibliothek auf der Schnellstartleiste nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Alle Websiteinhalte einblenden, und klicken Sie dann auf den Namen der Bibliothek.

  2. Zeigen Sie auf das Dokument, das Sie möchten, klicken Sie auf den Pfeil, der angezeigt wird, und klicken Sie dann auf die Option "Bearbeiten" für den Namen des Office-Programms – beispielsweise in Microsoft Office Word bearbeiten.

  3. Platzieren Sie den Cursor an der Stelle im Dokument, an der Sie den Barcode einfügen möchten.

  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Einfügen in der Gruppe Barcode auf Barcode.

    Die Befehle 'Barcode' und 'Beschriftung' auf der Multifunktionsleiste

    Hinweis: Der Befehl Barcode wird nur dann auf der Registerkarte Einfügen angezeigt, wenn für ein Serverdokument eine Barcoderichtlinie gültig ist.

  5. Speichern Sie die vorgenommenen Änderungen.

Möglicherweise müssen Sie eine Bibliothek auf einer SharePoint-Website eine Barcoderichtlinie, die Sie einen Barcode hinzuzufügen, wenn Sie ein Dokument drucken oder speichern müssen.

Wenn das Dokument, das Sie speichern oder drucken möchten, noch keinen Barcode enthält, werden Sie aufgefordert, einen solchen einzufügen. Wenn Sie in dieser Eingabeaufforderung auf Ja klicken, wird der Barcode an der jeweiligen Standardposition eingefügt.

  • Ist die Datei schreibgeschützt, wird der Barcode an der aktuellen Cursorposition eingefügt.

  • Wenn sich die Datei im Bearbeitungsmodus befindet, wird der Barcode an der jeweiligen Standardposition eingefügt.

    • In Word    Der Barcode wird in der Kopfzeile der ersten Seite des Dokuments eingefügt.

    • In Excel    In der ersten Zelle auf dem ersten Arbeitsblatt in der Arbeitsmappe wird der Barcode eingefügt.

    • In PowerPoint    Der Barcode wird in der Mitte der ersten Folie in der Präsentation eingefügt.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×