Einfügen eines Seitenumbruchs in Word

Word fügt automatisch einen Umbruch am Ende jeder Seite ein. Sie können auch immer dann einen manuellen Seitenumbruch einfügen, wenn Sie eine neue Seite in Ihrem Dokument beginnen möchten.

  1. Setzen Sie den Cursor an die Stelle, an der eine Seite enden und die nächste anfangen soll.

  2. Wechseln Sie zu Einfügen > Seitenumbruch.

    Einfügen eines Seitenumbruchs

Einfügen eines manuellen Seitenumbruchs

  1. Klicken oder tippen Sie in dem Dokument an die Stelle, an der Sie einen Seitenumbruch einfügen möchten.

  2. Wechseln Sie zu Layout #a0 bricht #a1 Seite.

    Layout Break menu with Page Break highlighted

Einfügen eines manuellen Seitenumbruchs

  1. Klicken oder tippen Sie in dem Dokument an die Stelle, an der Sie einen Seitenumbruch einfügen möchten.

  2. Wechseln Sie zu Layout #a0 Seite einrichten, wählen Sie unter brechenaus, und wählen Sie dann Seiteaus.

  1. Klicken oder tippen Sie im Dokument an die Stelle, an der Sie einen Seitenumbruch wünschen.

  2. Wechseln Sie zu Einfügen > Seitenumbruch.

    Schaltfläche "Seitenumbruch"

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×