Eine mit einer Excel 2007-Arbeitsmappenzelle verknüpfte Formel lässt sich nicht zu Formen in einer SmartArt-Grafik hinzufügen

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Hinweis: Dieser Artikel hat seine Aufgabe erfüllt und wird bald zurückgezogen. Um Probleme vom Typ "Seite nicht gefunden" zu vermeiden, entfernen wir Links, die uns bekannt sind. Wenn Sie Links zu dieser Seite erstellt haben, entfernen Sie diese. Gemeinsam sorgen wir für funktionierende Verbindungen mit dem Internet.

Symptome

Sie können nicht zum Hinzufügen einer Formel zu einer Microsoft Office Excel 2007 Arbeitsmappe Zellwert, beispielsweise = A1 + 2, zu einer Form in einer SmartArt-Grafik verknüpft.

Als Beispiel möglicherweise eine verknüpfte Formel auf Formen in einer SmartArt-Grafik auf dem neuesten Stand Angaben zu machen hinzufügen möchten wie aktuelle Verkaufszahlen, die Anzahl der Mitarbeiter in verschiedenen Abteilungen in Ihrer Organisation oder die Anzahl der Arbeit Elemente öffnen, gelöst , oder auf Geometrisch.

Lösung

Da eine SmartArt-Grafik keine verknüpfte Formel enthalten kann, können Sie die SmartArt-Grafik in einzelne Formen konvertieren und dann die Formel einer oder mehreren Formen hinzufügen.

  1. Erstellen einer SmartArt-Grafik, wenn Sie dies noch nicht getan haben.

  2. Markieren Sie in der SmartArt-Grafik alle Formen.

    Klicken Sie zum Markieren aller Formen auf eine Form, und drücken Sie dann STRG+A.

  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Zwischenablage auf Kopieren.

  4. Klicken Sie zum Konvertieren der SmartArt-Grafik in einzelne Formen auf eine andere Fläche in Ihrem Dokument, und klicken Sie anschließend auf der Registerkarte Start in der Gruppe Zwischenablage auf Einfügen.

  5. Fügen Sie den einzelnen Formen die gewünschte Formel hinzu.

    Weitere Informationen zum Erstellen einer verknüpften Formel Microsoft Office Excel 2007 finden Sie unter Erstellen oder Löschen einer Formel. Wenn Sie die Formel erstellen, müssen Sie direkt in die Bearbeitungsleiste eingeben.

Hinweis: Wenn Sie die SmartArt-Grafik in einzelne Formen konvertieren, verlieren Sie Entwurf und Formatierung Tools zur Verfügung, auf die Registerkarten SmartArt-Tools, einschließlich der Kataloge Layouts, SmartArt-Formatvorlagen und Farben ändern. Sie können jedoch die Shapes formatieren, stattdessen mithilfe der Optionen auf der Registerkarte ' Zeichentools '.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×