Dynamische Matrixformeln in nicht dynamischem Excel

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Im September 2018 haben wir in einer Reihe von Funktionen, die als dynamische Arrays bezeichnet werden, mehrere neue Funktionen eingeführt. Diese Funktionen füllen automatisch einen Bereich oder eine Matrix auf und eliminieren die Notwendigkeit von Legacy-Matrixformeln für STRG + UMSCHALT + Eingabe (CSE). Dynamisches Array erkennt Excel hat Auswirkungen auf die Leistung hinsichtlich der Erkennung von Legacy-CSE-Formeln.

Besonderheiten

  • Immer wenn Sie eine Formel in Dynamic Aware Excel schreiben, wird ermittelt, ob diese Formel das Potenzial hat, ein Array zurückzugeben. Wenn ein Array zurückgegeben werden kann, wird es als dynamisches Array gespeichert. Mithilfe der einzelnen Funktionkönnen Sie verhindern, dass eine Formel als dynamisches Array identifiziert wird.

  • Wenn Sie eine Arbeitsmappe öffnen, die dynamische Arrays in einer älteren Version von Excel enthält, wird Sie als Legacy-CSE-Arrays wahrgenommen.

  • Im folgenden finden Sie Beispiele für die Meinheit-Funktion , die als dynamische Matrix und als Legacy-CSE-Formel eingegeben wurde. Beachten Sie, dass sich Legacy-CSE-Arrayformeln sehr ähnlich wie dynamische Arrays Verhalten. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass Sie nicht in der Lage sind, die Größe zu ändern, und keinen Rahmen für das Verschütten haben. Einen Vergleich der beiden finden Sie unter: dynamische Matrixformeln im Vergleich zu Legacy-CSE-Arrayformeln.

Dynamisches Array

Legacy-CSE

Meinheit-Funktion, die als dynamische Matrix eingegeben wurde Meinheit-Funktion, die als CSE-Array eingegeben wurde
  • Wenn Sie wissen, dass Sie freigegebene Arbeitsmappen mit dynamischem Array für eine andere Person verwenden, die nicht dynamisches erkennen von Excel verwendet, sollten Sie keine Features verwenden, die Ihnen nicht zur Verfügung stehen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Sie können jederzeit einen Experten in der Excel Tech Community fragen, Unterstützung in der Answers Community erhalten oder aber ein neues Feature oder eine Verbesserung auf Excel User Voice vorschlagen.

Siehe auch

Filter (Funktion)

RANDARRAY-Funktion

Sequence-Funktion

Einzelne Funktion

Sort-Funktion

SORTBY-Funktion

Unique-Funktion

#SPILL! Fehler in Excel

Verhalten des verschütteten Arrays

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×