Durchsuchen Ihres Kalenders in Outlook im Web

Kalender können verwendet werden, um bevorstehende Ereignisse, Termine und Besprechungen nachzuverfolgen. Wenn Sie das Hinzufügen eines Elements zu Ihrem Kalender zurückrufen, sich aber nicht mehr daran erinnern können, was Sie hinzugefügt haben, und für welches Datum? Sie können in Outlook im Web Kalender durchsuchen, um das Element zu finden.

Miniaturansicht des Videos "Ereignisse suchen"

Hinweis: Wenn die Anweisungen nicht zu dem passen, was angezeigt wird, verwenden Sie möglicherweise eine ältere Version von Outlook im Web. Versuchen Sie es mit den Anleitungen für das klassische Outlook im Web.

Suchen nach einem Element in Ihrem Kalender

Wenn Sie einen oder mehrere Kalender anzeigen, können Sie mithilfe eines Stichworts oder Ausdrucks nach einem Element suchen.

  1. Anmelden bei Outlook im Web.

  2. Wählen Sie unten auf der Seite Kalender Kalender aus.

  3. Geben Sie im Suchfeld ein Wort oder einen Ausdruck ein. So könnten Sie beispielsweise das Wort "Feiertag" oder einen Ausdruck wie "Interne Besprechung" eingeben.

  4. Drücken Sie die EINGABETASTE, oder wählen Sie die Lupe, um die Suche zu starten.

Outlook im Web durchsucht alle Kalender, die Sie aktuell ausgewählt haben. Sie können die Zeitspanne oder die Kalender, die Sie durchsuchen möchten, über die Filter im Suchfeld anpassen.

Die Suchergebnisse werden als eine Liste angezeigt. Wählen Sie ein beliebiges Ereignis in der Liste aus, um es im Lesebereich anzuzeigen.

Hinweis: Um das Suchfeld zu leeren und zur Standardkalenderansicht zurückzukehren, wählen Sie den Pfeil "Zurück" neben dem Suchfeld, oder klicken Sie auf ein beliebiges Element im linken Navigationsmenü.

Weitere Informationen zur Kalendersuche

Eine Kalendersuche sucht in folgenden Feldern im Formular "Ereignisdetails":

  • Betreff

  • Ort

  • Textkörper (für die Eingabe von Notizen)

  • Anlagen

  • Organisator (zum Senden der Einladung zu einer Besprechung)

  • Teilnehmer (die zu einer Besprechung eingeladenen Personen)

Anleitung zum klassischen Outlook im Web

Suchen nach einem Element in Ihrem Kalender

Wenn Sie einen Kalender anzeigen, können Sie für Ihre Suche nach einem Element ein Wort, den Namen einer Person oder einen Ausdruck verwenden. Dann wird an einer beliebigen Stelle im Kalender nach diesen Begriffen gesucht. Wenn mehrere Kalender geöffnet sind, wird die Suche auf den gerade ausgewählten Kalender konzentriert.

  1. Registrieren Sie sich bei Outlook im Web, und wechseln Sie dann zu Kalender.

    Screenshot der Schaltfläche "Kalender"

  2. Geben Sie im Feld Kalender durchsuchen ein Wort, einen Namen oder einen Ausdruck ein. So könnten Sie beispielsweise das Wort "Feiertag", den Namen eines Kollegen oder einen Ausdruck wie "Interne Besprechung" eingeben.

    Kalendersuchfeld
  3. Drücken Sie die EINGABETASTE, oder wählen Sie Kalender durchsuchen  Suchen aus.

Die Suchergebnisse werden als eine Liste angezeigt. Wählen Sie ein beliebiges Ereignis in der Liste aus, um es im Lesebereich anzuzeigen.

Hinweis: Wenn Sie den Inhalt des Suchfelds löschen und zur standardmäßigen Kalenderansicht zurückkehren möchten, wählen Sie Verwerfen neben dem Suchfeld aus.

Weitere Informationen zur Kalendersuche

  • Eine Kalendersuche sucht in folgenden Feldern im Formular "Ereignisdetails":

    • Betreff

    • Ort

    • Textkörper (für die Eingabe von Notizen)

    • Organisator (zum Senden der Einladung zu einer Besprechung)

    • Teilnehmer (die zu einer Besprechung eingeladenen Personen)

    • Kategorien

  • Sobald Sie mit der Eingabe im Feld Kalender durchsuchen beginnen, wird eine Liste der Personen angezeigt, mit denen Sie korrespondiert haben und deren Namen den eingegebenen Zeichen entsprechen. Sie können den Kalender einer jeden Person in der Liste öffnen und anzeigen, die Mitglied Ihrer Organisation ist.

    Die Kalendersuchliste, die angezeigt wird, wenn Sie etwas in das Kalendersuchfeld eingeben und wenn ein Name in Ihrer Kontaktliste oder im Verzeichnis eine Übereinstimmung ergibt.

    Die Größe der Dropdownliste wird basierend auf den im Suchfeld eingegebenen Zeichen angepasst. Wenn die Zeichen nicht einer Person zugeordnet werden können, verschwindet die Liste, und die Ergebnisse werden in der Standardlistenansicht angezeigt.

Siehe auch

Verwenden des Kalenders in Outlook im Web

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×