Drucken im Hintergrund aktivieren

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Sie können auswählen, um Farben oder Bilder in den Hintergrund einer Formularvorlage hinzuzufügen. Hintergründe können Kontrast und Zinsen erstellen, wenn Benutzer des Formulars auf ihrem Computerbildschirm anzeigen.

Jedoch Hintergrundfarben möglicherweise nicht optimal zum Drucken, da Benutzer möglicherweise nicht über Farbdrucker verfügen und Drucken von Hintergrundfarben in Schwarzweiß oder in Graustufen möglicherweise Sie das Formular schwer stellen zu lesen. Darüber hinaus Hintergründe Drucken ein Formulars stellen möglicherweise langsamer drucken in Schwarzweiß oder. Aus diesen Gründen wird die Microsoft Office InfoPath 2007 standardmäßig nicht Hintergrundfarben und-Bilder drucken.

Sie können das folgende Verfahren verwenden, wenn Sie prüfen möchten, wie Hintergrundfarben und-Bilder gedruckt aussehen werden. Werden unabhängig davon, ob Benutzer Hintergründe drucken können jedoch durch ihre jeweiligen Webbrowsereinstellungen bestimmt. Angenommen, standardmäßig in Windows Internet Explorer Drucken im Hintergrund deaktiviert ist, und im Entwurfsmodus einschalten wird diese Einstellung nicht überschrieben. Es ist im Allgemeinen keine gute Idee, Hintergrundbilder verwenden, um wichtige Informationen in das Formular zu kommunizieren.

  1. Klicken Sie im Menü Extras auf Optionen.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein.

  3. Klicken Sie unter Allgemein aktivieren Sie das Kontrollkästchen Drucken Hintergrundfarben und-Bilder, und klicken Sie dann auf OK.

  4. Klicken Sie im Menü Datei auf Drucken.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×