Drucken des StaffHub-Zeitplans

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wichtig: Wirksamer 1. Oktober 2019 wird Microsoft StaffHub zurückgezogen. Wir erstellen StaffHub-Funktionen, einschließlich Terminplanung und Aufgabenverwaltung, in Microsoft Teams. Weitere Informationen finden Sie unter Microsoft StaffHub, um den Ruhestand zuerhalten.

Letzte Aktualisierung: 8 Mai, 2018

Wir möchten sicherstellen, dass Sie den Ausdruck mit StaffHub optimal nutzen können. Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie Ihren Terminplan als PDF-DateiSpeichern und Ihren Terminplan auf einer Seite drucken können.

Hier finden Sie Ihren Browser:

Google Chrome

So speichern Sie Ihren Terminplan als PDF-Datei:

  1. Klicken Sie auf der Befehlsleiste in StaffHub auf "Drucken". 

    Schaltfläche 'Drucken'

  2. Klicken Sie auf "ändern..." für

    das Ziel

  3. Klicken Sie unter lokales Ziel auf "als PDF speichern".

    "Als PDF speichern"

So passen Sie Ihren Terminplan auf eine Seite an:

  1. Klicken Sie auf der Befehlsleiste in StaffHub auf die Dropdownliste neben "Drucken", und wählen Sie die Option auf eine Seite Skalieren aus. Vergewissern Sie sich nach dem Einschalten, dass die Seiteneinstellungen in der Dropdownliste die gewünschten Einstellungen sind.
    Skalieren auf eine Seite

  2. Drücken Sie drucken, und stellen Sie sicher, dass die Druckereinstellungen mit denen übereinstimmen, die Sie in der Dropdownliste auf eine Seite skalieren ausgewählt haben.

  3. Überprüfen Sie Ihren Skalierungsprozentsatz, und stellen Sie sicher, dass er 100% beträgt.

Internet Explorer

So speichern Sie Ihren Terminplan als PDF-Datei:

  1. Klicken Sie auf der Befehlsleiste in StaffHub auf "Drucken".
    Schaltfläche 'Drucken'

  2. Wählen Sie Microsoft Print to PDF aus.

So passen Sie Ihren Terminplan auf eine Seite an:

  1. Klicken Sie auf der Befehlsleiste in StaffHub auf die Dropdownliste neben "Drucken", und wählen Sie die Option auf eine Seite Skalieren aus. Vergewissern Sie sich nach dem Einschalten, dass die Seiteneinstellungen in der Dropdownliste die gewünschten Einstellungen sind.
    Skalieren auf eine Seite

  2. Drücken Sie drucken, und stellen Sie sicher, dass die Druckereinstellungen mit denen übereinstimmen, die Sie in der Dropdownliste auf eine Seite skalieren ausgewählt haben.

Microsoft Edge

So speichern Sie Ihren Terminplan als PDF-Datei:

  1. Klicken Sie auf der Befehlsleiste in StaffHub auf "Drucken".
    Schaltfläche 'Drucken'

  2. Wählen Sie Microsoft Print to PDF unter Drucken aus.

So passen Sie Ihren Terminplan auf eine Seite an:

  1. Klicken Sie auf der Befehlsleiste in StaffHub auf die Dropdownliste neben "Drucken", und wählen Sie die Option auf eine Seite Skalieren aus. Vergewissern Sie sich nach dem Einschalten, dass die Seiteneinstellungen in der Dropdownliste die gewünschten Einstellungen sind.
    Skalieren auf eine Seite

  2. Drücken Sie drucken, und stellen Sie sicher, dass die Druckereinstellungen mit denen übereinstimmen, die Sie in der Dropdownliste auf eine Seite skalieren ausgewählt haben.

  3. Überprüfen Sie Ihren Skalierungsprozentsatz, und stellen Sie sicher, dass er 100% und kein anderer Wert ist.

Mozilla Firefox

So speichern Sie Ihren Terminplan als PDF-Datei:

  1. Klicken Sie auf der Befehlsleiste in StaffHub auf "Drucken".
    Schaltfläche 'Drucken'

  2. Wählen Sie unter Name den Eintrag Microsoft Print of PDF aus.

So passen Sie Ihren Terminplan auf eine Seite an:

  1. Klicken Sie auf der Befehlsleiste in StaffHub auf die Dropdownliste neben "Drucken", und wählen Sie die Option auf eine Seite Skalieren aus. Vergewissern Sie sich nach dem Einschalten, dass die Seiteneinstellungen in der Dropdownliste die gewünschten Einstellungen sind.
    Skalieren auf eine Seite

  2. Drücken Sie drucken, und stellen Sie sicher, dass die Druckereinstellungen mit denen übereinstimmen, die Sie in der Dropdownliste auf eine Seite skalieren ausgewählt haben.

Tipp: Drücken Sie STRG + Druck (Schaltfläche auf StaffHub), um Gruppen auf verschiedene Seiten zu trennen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×