Die Schaltfläche "Drucken" und einige Druckereinstellungen sind nicht verfügbar

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn ein Problem mit dem Drucker oder Druckertreiber vorliegt, wurde die Verbindung mit dem Drucker möglicherweise deaktiviert, oder einige Druckereinstellungen sind möglicherweise ausgeblendet. Sie können die folgenden gängigen Lösungen ausprobieren, um das Problem zu beheben.

  • Führen Sie Microsoft Update aus. Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisieren von Office und Ihrem Computer mit Microsoft Update.

    Hinweis: Wenn Ihr Microsoft Office-Produkt mit Microsoft Office Klick-und-Los installiert wurde, verwenden Sie Klick-und-Los-Produkt Updates anstelle von Microsoft Update. Klicken Sie in Office 2013 und Office 2016 auf Datei > Konto > Update Optionen, und klicken Sie dann auf die gewünschte Option. Klicken Sie in Office 2010 auf Datei > Hilfe > Update Optionen, und klicken Sie dann auf die gewünschte Option. Weitere Informationen zum Reparieren von Office finden Sie unter Reparieren einer Office-Anwendung.

  • Prüfen Sie auf der Website des Druckerherstellers, ob ein Update für den Druckertreiber zur Verfügung steht.

  • Falls Sie in einem Netzwerk arbeiten, wenden Sie sich an einen Administrator.

Tipp: Möchten Sie erfahren, wie Sie eine Verbindung zwischen einem Drucker und Ihrem Gerät herstellen? Informationen finden Sie in der Hilfe zu Windows 10 | Windows 8.1 | Windows 7.

Beheben von Druckerproblemen unter Windows 10

  1. Öffnen Sie Geräte und Drucker, indem Sie die Windows-Logo-Taste + S drücken und "Geräte und Drucker" in das Suchfeld eingeben.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Drucker, und wählen Sie Problembehandlung aus.

  3. Führen Sie die Schritte des Assistenten aus.

Beheben von Druckerproblemen unter Windows 8

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung, indem Sie die Windows-Logo-Taste + X drücken, um eine Liste der Befehle und Optionen anzuzeigen, und klicken Sie dann auf Systemsteuerung.

  2. Klicken Sie unter System und Sicherheit auf Probleme erkennen und beheben.

  3. Klicken Sie unter Hardware und Sound auf Drucker hinzufügen.

  4. Führen Sie die Schritte des Assistenten aus.

Beheben von Druckerproblemen unter Windows 7

Mit der Druckerproblembehandlung von Windows 7 können Sie Probleme mit einem bestimmten Drucker oder mit allen Druckern ermitteln.

Anzeigen von Problemen mit einem bestimmten Drucker

  1. Klicken Sie auf Start > Geräte und Drucker.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Drucker, zu dem Sie Hilfe benötigen.

  3. Klicken Sie auf Problembehandlung.

  4. Führen Sie die Schritte des Assistenten aus.

Anzeigen von Problemen mit allen Druckern

  1. Klicken Sie auf Start > Systemsteuerung.

  2. Klicken Sie unter System und Sicherheit auf Probleme erkennen und beheben.

  3. Klicken Sie auf Hardware und Sound > Drucker.

  4. Führen Sie die Schritte des Assistenten aus.

Besteht immer noch ein Problem?

Fragen Sie die Community

Hilfe von Microsoft anfordern

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×