Dialogfeld "Verhalten" (Registerkarte Platzierung)

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Gibt das Verhalten von 2D-Shapes während Automatisches Layout an.

Verhalten beim Platzieren

Bestimmt, ob es in ein automatisches Layout enthalten ist und wie ein 2D-Shape mit einem Dynamischer Verbinder interagiert. Sie können angeben, dass eine dynamische Verbindung kann erkennen das 2D-Shapes und Routing versehen anstatt cross, bis es. Ein 2D-Shape, das im automatischen Layout enthalten ist, und, die ein dynamischer Verbinder erkannt werden kann, wird eine Platzierbares Shape bezeichnet.

  • Entscheidung durch Visio Microsoft Office Visio zu bestimmen, wann das Shape in platziert, sein kann basierend auf den Typ der Verbinder, die Sie an das Shape kleben. Das Shape wird in platziert, wenn Sie einen dynamischen Verbinder daran kleben.

  • Entwerfen des Layouts und umleiten Macht ein 2D-Shape in allen Fällen in platziert. Ein dynamischer Verbinder erkannt immer, und es wird immer in ein automatisches Layout enthalten.

  • Gehen Sie wie folgt nicht ausrichten und umleiten Festgelegt, dass eine 2D-Form, dass es nie in platziert wird. Kann nicht von einem dynamischen Verbinder erkannt es, und es ist nicht in ein automatisches Layout enthalten.

Position

  • Während der Platzierung nicht verschieben Gibt an, dass das Shape während des automatischen Layouts nicht verschoben werden soll.

  • Andere Shapes im Vordergrund platziert werden können Gibt an, dass andere Shapes während des automatischen Layouts auf dem ausgewählten Shape platziert werden können.

Verschieben von Shapes beim Ablegen

  • Andere Shapes beim Ablegen abwesend verschieben Gibt an, ob das Shape andere Shapes aus dem Weg verschoben wird, wie es auf der Seite verschoben wird. Diese Option kann die Option andere Shapes beim Ablegen abwesend schieben Sie auf der Registerkarte Layout und Routing im Dialogfeld Seite einrichten überschreiben.

  • Blattvorgabe bedeutet, dass das Shape auf die Seite Einstellungen folgt.

  • Keine Shapes verschieben bedeutet, dass das Shape nie andere Shapes verschiebt abwesend, auch wenn die Option andere Shapes beim Ablegen abwesend schieben Sie auf der Registerkarte Layout und Routing ausgewählt ist.

  • Jedes Shape verschieben bedeutet, dass das Shape immer andere Shapes verschiebt abwesend, auch wenn die Option andere Shapes beim Ablegen abwesend schieben Sie auf der Registerkarte Layout und Routing nicht aktiviert ist.

  • Andere Shapes dieses Shape abwesend beim Ablegen verschieben nicht zulassen Gibt an, dass das ausgewählte Shape nicht verschoben werden, wenn andere Shapes auf das Zeichenblatt gezogen werden, unabhängig davon, welche Option andere Shapes beim Ablegen verschoben ausgewählt ist.

Interaktion mit Verbindern

  • Horizontal umleiten Gibt an, dass ein dynamisches Verbinders horizontal durch 2D-Shapes (eine Linie durch die Mitte) erfolgen kann.

  • Vertikal umleiten Gibt an, dass ein dynamisches Verbinders vertikal durch die 2D-Shapes (eine Linie durch die Mitte) erfolgen kann.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×