Definieren von Wörtern mit dem Bildwörterbuch im plastischen Reader

Das Bilderwörterbuch im den plastischen Reader unterstützt beim Lesen und Verstehen durch multisensorische Verarbeitung – die Fähigkeit, ein Bild zu sehen und gleichzeitig ein Wort zu hören.  Wählen Sie ein Wort aus, um die zugehörige Grafik anzuzeigen und das Wort so oft wie nötig laut vorlesen zu lassen.

Überprüfen Sie, ob das Bildwörterbuch in Ihrer Sprache verfügbar ist.

Verwenden des Bilderwörterbuchs

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Konto bei Office.com an, und wählen Sie Word, Outlook und OneNote aus. 

    Öffnen die OneNote-App auf einem iPad.

  2. OneNote Online, OneNote für iPad und Word Online: Öffnen Sie die Dokument- oder Notizbuchseite, und wählen Sie Ansicht > Plastischer Reader Symbol für den plastischen Reader aus.

    Outlook Online: Öffnen Sie eine E-Mail, und wählen Sie das Symbol Weitere Optionen (...) aus, und klicken Sie dann auf Im plastischen Reader anzeigen.

  3. Wählen Sie ein Wort aus, um die Definition für dieses Wort im Bildwörterbuch anzuzeigen. Klicken Sie auf das Lautsprechersymbol neben dem Wort, um es laut vorlesen zu lassen.

    Wählen Sie ein Wort aus, um ein Bild anzuzeigen.

  4. Zum Deaktivieren des Bildwörterbuchs wählen Sie die Schaltfläche Leselayout "Leselayout" in den Einstellungen in den Einstellungen aus, und wechseln Sie die Umschaltfläche auf Aus.

Weitere Informationen

Verwenden des plastischen Readers für OneNote

Verwenden des plastischen Readers für Outlook

Verwenden des plastischen Readers für Word Online

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×