Deaktivieren von Office 365, wenn der Fehler "Grenzwert erreicht" angezeigt wird

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie über ein Office 365-Abonnement verfügen, können Sie Office 365 auf einem PC oder Mac deaktivieren, den Sie nicht mehr verwenden. Wenn Sie eine Office 365-Installation deaktivieren, deinstallieren Sie Office nicht, entfernen Sie Office-Dokumente, oder kündigen Sie Ihr Office 365-Abonnement.

Hinweis: Da dieser Vorgang über Ihren Webbrowser durchgeführt wird, können Sie eine Office 365-Installation von einem beliebigen Gerät deaktivieren. Es kann bis zu 72 Stunden dauern, bis die Office-Installation erkannt hat, dass Sie deaktiviert wurde.

Wenn Sie nicht genau wissen, ob Ihre Office 365-Version für den privaten oder geschäftlichen Gebrauch bestimmt ist, lesen Sie Office-Pläne.

Office 365 Home, Personal oder University

  1. Wechseln Sie auf einem beliebigen Gerät zu Ihrem Microsoft-Konto, Installierungsseite und melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

  2. Suchen Sie unter Gerätenach dem Gerät, auf dem sie Office 365 deaktivieren möchten.

  3. Wählen Sie Abmelden von Office aus, um Office 365 auf dem Gerät zu deaktivieren.

Office 365 Business

  1. Wechseln Sie auf einem beliebigen Gerät zu https://portal.office.com/Account/#home , und registrieren Sie sich mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

  2. Wählen Sie auf der Kachel Installationsstatus die Option Installationsoptionenaus.

  3. Wählen Sie unter meine Installationenden nach unten weisenden Pfeil neben Installationen aus, um die Installationen für Office oder andere Produkte anzuzeigen.

  4. Wählen Sie Deaktivieren aus, um die Installationen zu deaktivieren, die Sie nicht mehr verwenden.

Nachdem Sie Office 365 deaktiviert haben, können Sie weiterhin Dokumente auf diesem Gerät anzeigen und drucken, aber Sie können Sie nicht bearbeiten oder neue erstellen. Wenn Sie Office 365 auf dem Gerät verwenden möchten, müssen Sie sich bei der entsprechenden Aufforderung bei Office 365 anmelden. .

Es gibt keine Möglichkeit, Office Home & Student, Office Home & Business, Office Professional oder einzelne Office-Apps zu deaktivieren. Stattdessen müssen Sie die unter aktivieren nachder erneuten Installation von Office beschriebene Vorgehensweise erneut installieren und aktivieren.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×