Deaktivieren oder Ändern von Benachrichtigungen und Sounds in Outlook für Mac

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie eine neue e-Mail-Nachricht erhalten, kann Outlook mit einer Benachrichtigung auf dem Desktop oder durch das Outlook-Symbol im Dock weiterleiten benachrichtigt. Outlook wird auch Sounds, und geben Sie auf neue e-Mail-Nachrichten und Ereignis Erinnerungen aufmerksam macht.

Outlook verwendet einen Standardsatz von Sounds, aber es stehen weitere Soundsätze von Drittanbietern im Internet verwenden. Ein Soundsatz für Outlook ist ein Ordner, der sechs Sounddateien und eine PLIST-Datei enthält, die jede Sounddatei einem Outlook-Ereignis zuordnet.

Ändern oder Deaktivieren von Sounds

  1. Klicken Sie im Menü Outlook auf Einstellungen.

  2. Klicken Sie unter Persönliche Einstellungen auf Benachrichtigungen und Sounds.

  3. Wählen Sie unter Nachrichteneingang die gewünschten Einstellungen für die neue Nachricht aus.

  4. Deaktivieren Sie unter Sounds das Kontrollkästchen neben jedem Sound, der ausgeschaltet werden soll.

    Tipp: Um einen Sound eine Vorschau anzuzeigen, klicken Sie auf die Wiedergabeschaltfläche neben den einzelnen Optionen sound.

Ändern des Soundsatzes

  1. Stellen Sie sicher, dass das Dialogfeld Outlook-Einstellungen geschlossen ist.

  2. Kopieren ein neuen Ordners für den sound festlegen auf/Users /Benutzername/einer Gruppe Bibliothek Container/UBF8T346G9. Office/Outlook/Outlook Sounds Sätze.

  3. Klicken Sie im Menü Outlook auf Einstellungen.

  4. Klicken Sie unter Persönliche Einstellungen auf Benachrichtigungen und Sounds.

  5. Klicken Sie unter Sounds auf das Popupmenü Soundsatz, und klicken Sie auf einen Soundsatz.

Siehe auch

Deaktivieren von Erinnerungen in Outlook für Mac

Ändern der neuen e-Mail-Benachrichtigungen

  1. Klicken Sie im Menü Outlook auf Einstellungen.

  2. Klicken Sie unter Persönliche Einstellungen klicken Sie auf Benachrichtigungen und Sounds   Schaltfläche "Benachrichtigungen und Sounds" in den Einstellungen .

  3. Wählen Sie unter Nachrichteneingang die gewünschten Einstellungen aus.

Deaktivieren des sounds

  1. Klicken Sie im Menü Outlook auf Einstellungen.

  2. Klicken Sie unter Persönliche Einstellungen klicken Sie auf Benachrichtigungen und Sounds   Schaltfläche "Benachrichtigungen und Sounds" in den Einstellungen .

  3. Deaktivieren Sie unter Sounds das Kontrollkästchen neben jedem Sound, der ausgeschaltet werden soll.

    Tipp: Um einen Sound eine Vorschau anzuzeigen, klicken Sie auf Wiedergabe   Wiedergeben .

Ändern des Soundsatzes

Outlook verwendet einen Standardsatz von Sounds, aber es stehen weitere Soundsätze von Drittanbietern im Web zur Verfügung. Sie können auch Soundsätze von Entourage 2008 verwenden. Ein Soundsatz für Outlook ist ein Ordner, der sechs Sounddateien und eine PLIST-Datei enthält, die jede Sounddatei einem Outlook-Ereignis zuordnet.

  1. Stellen Sie sicher, dass das Dialogfeld Outlook-Einstellungen geschlossen ist.

  2. Kopieren Sie den sound festlegen Ordner zu/Users /BenutzernameDokumente/Microsoft-Benutzer Daten/Outlook Sound Sätze /.

    Wenn der Outlook-Soundsatzordner nicht angezeigt wird

    • Erstellen Sie in "/Users/Benutzername/Dokumente/Microsoft User Data/" einen Ordner Outlook-Soundsätze.

  3. Klicken Sie im Menü Outlook auf Einstellungen.

  4. Klicken Sie unter Persönliche Einstellungen klicken Sie auf Benachrichtigungen und Sounds   Schaltfläche "Benachrichtigungen und Sounds" in den Einstellungen .

  5. Klicken Sie unter Sounds auf das Popupmenü Soundsatz, und klicken Sie auf einen Soundsatz.

Siehe auch

Wählen Sie eine Standardschriftart für ausgehende Nachrichten

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×