Datenbank-Einstellungen

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Klicken Sie im Dialogfeld Datenbank Einstellungen können Sie bestimmte Aspekte des Verhaltens Open Database Connectivity (ODBC) festlegen. Nachdem Sie Microsoft Office Visio-Shapes oder Zeichnungen in ODBC-kompatible Clientanwendungen erstellt Datenbanken vorhanden sind, steuern die Einstellungen an, wie die Änderungen zwischen der Datenbank und der Zeichnung übergeben werden.

Die Einstellungen sind globale. d. h., wenden Sie diese auf die Zeichnung-Datenbank-Links, die Sie in Visio herstellen.

ODBC-Einstellungen

Anzahl der Wiederholungsversuche aktualisieren

Geben an, wie oft, die Sie versuchen, eine Datenbank aktualisieren möchten, oder Zeichnung schlägt fehl, wenn der erste Versuch.

Aktualisieren von Wiederholungsintervalls (ms)

Geben Sie die Anzahl der Millisekunden zwischen den Aktualisierungsversuchen.

Timeout für Intervall (Sekunden)

Geben Sie die Anzahl der Sekunden, nach denen die Aktualisierung Timeout versucht.

Standard-ODBC-Datenquelle

Klicken Sie auf die ODBC-Datenquelle, die Sie den Befehl Datenbank-Assistent oder mit Datenbank verknüpfen standardmäßig verknüpft werden soll. Wenn Sie eine Form mit einer Datenbank verknüpfen, können Sie eine andere Datenquelle angeben.

Datenbank Monitor Einstellungen

Zeichenblatt automatisch aktualisieren

Aktivieren Sie dieses Kontrollkästchen, um eine überwachte Zeichnung zum Abgleich einer Datenbank, die Sie in der Zeichnung Intervall aktualisieren festlegen, in dem Intervall aktualisieren aus.

Zeichnung Aktualisierungsintervall (Sekunden).

Geben Sie die Anzahl der Sekunden, die verstreichen müssen, bevor Sie Änderungen an einer Datenbank zu einer Zeichnung überwachten übergeben werden soll. Wenn es länger als die Zeit, die Sie die EINGABETASTE dauert, um eine Zeichnung zu aktualisieren, passt Visio die Zeit entsprechend an.

Stellen Sie die Standardeinstellungen

Klicken Sie auf diese Option, um alle Einstellungen auf ihre Standardwerte, zurückgesetzt werden:

  • Anzahl der Update Wiederholungsversuche, 3

  • Aktualisieren von Wiederholungsintervalls, 250 (ms)

  • Timeout für Intervall, 30 (Sekunden)

  • Standard-ODBC-Datenquelle, Beispiele für Visio-Datenbank

  • Automatisches Aktualisieren von Zeichenblatt deaktiviert.

  • Aktualisierungsintervall zeichnen, leer.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×