Zu Hauptinhalt springen
Bereitstellen schneller informierter Antworten auf rechtliche Fragen

Bereitstellen schneller informierter Antworten auf rechtliche Fragen

Die Bereitstellung fundierter Gutachten zu rechtlichen Fragen erfordert Beiträge von verschiedenen Teammitgliedern und Stakeholdern. Sie benötigen eine einfache Möglichkeit für den Zugang zum Wissen Ihrer internen Experten, und für die sichere Freigabe der dokumentierten Empfehlung für Ihren Klienten.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Details  

Finden Sie im Handumdrehen Experten und Ressourcen in Ihrem Büro, indem Sie themenbezogene Yammer-Gruppen durchsuchen. Yammer ist ein privates soziales Netzwerk, in dem Sie und Ihre Kollegen Informationen austauschen und die jüngsten Fälle oder Gesetze diskutieren können. 

Wenn Sie von einer bestimmten Personengruppe Input zu Ihrem Fall wünschen, erstellen Sie einen Kanal in Microsoft Teams. Sie können Dateien und Notizen teilen, Dokumente gemeinsam erstellen und Feedback per Chat und Audio- oder Videoanruf besprechen. 

Sobald Sie Ihre Empfehlung erhalten haben, teilen Sie anderen in Ihrer Organisation die Einzelheiten in Yammer mit. Aktualisieren Sie dann das SharePoint-Archiv zur künftigen Referenz und teilen Sie es auf sichere Weise für Ihren Klienten. Sie können von fast jedem Gerät aus auf die Dokumentation zugreifen und die von Ihnen gesuchten Antworten erhalten.

Highlights

  • Nutzen Sie das kollektive Wissen Ihres Unternehmens.

  • Beginnen Sie eine Diskussion über eine Theorie zu Ihrem Fall.

  • Beantworten Sie Fragen von Klienten, und teilen Sie Dokumentationen an einem sicheren Ort.

Weitere Informationen

Zusammenarbeiten in Microsoft Teams

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×