Bedingte Datenformatierung: Beispiele und Richtlinien

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Klicken Sie in Excel 2010 wurde bedingte Formatierung verbessert.
Testen Sie Office 365!

Erweiterte Funktionen für die bedingte Formatierung sind ein beliebte Feature in Microsoft Excel. Analysieren von Daten wurde nie mehr interessanten und farbigen. Sie können nun Nachverfolgen von Trends, Überprüfen des Status, Stelle Daten und feststellen, dass die höchsten Werte nie zuvor wie.

Beispiel für bedingte Formatierung

Wir haben Ihnen eine Arbeitsmappe mit Beispielen und Richtlinien bereitgestellt, die Ihnen helfen soll, sofort den Einstieg zu finden. Hier eine Zusammenfassung des Inhalts dieser Arbeitsmappe.

Regeltyp

Beschreibung

Wert in der Zelle

Erkennt bestimmte Zahlen, Daten und Text in einer Produktliste

Wert der Zelle (mit Formel)

Erkennt eine dynamisch geänderte Zahl oder einen Textwert in einer Produktliste

Obere/untere Werte
Oberer/unterer Mittelwert

Erkennt obere, untere und den Mittelwert übersteigende Werte in einem kürzlich erstellen Tourbuchungsbericht

Obere/untere Werte

Erkennt, welche die besten zwei Schüler in einer Klasse sind

Eindeutig/Duplikat

Sucht doppelt vorhandene Zeilen in einer Kundenliste

Symbolsatz

Zeigt im Handumdrehen den Umsatzstatus und die Trends von einem Quartal zum nächsten an

Symbolsatz

Vergleicht unterschiedliche Produktkriterien unter Verwendung einer Bewertungsskala

Symbolsatz

Überprüft Umsatztrends von Monat zu Monat

Symbolsatz

Erkennt regionale Umsätze unter 900.000 €

Datenbalken

Vergleichen die Höhe der höchsten Berge

3-Farben-Skala

Überprüft die gesamten Umsatzverteilungen in den wichtigsten Produktkategorien

Formelbasiert

Schattiert jede zweite Zeile in einem Bereich

Formelbasiert

Vergleicht Daten in einer Zelle außerhalb des bedingt formatierten Zellbereichs

Formelbasiert

Schattiert eine gesamte Zeile, in der mehrere Kriterien erfüllt sein müssen

Formelbasiert

Schattiert eine gesamte Zeile, wenn diese einen eindeutigen Wert enthält

Gehen Sie zum Herunterladen der Arbeitsmappe wie folgt vor:

Wichtig: Die folgende Arbeitsmappe erfordert Microsoft Excel 2007 oder Microsoft Excel 2010.

  1. Klicken Sie auf den Link Beispiele für bedingte Formatierung.

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Dateidownload auf Speichern.

    Hinweis: Klicken Sie nicht auf Öffnen, weil damit eine Warnung angezeigt und die schreibgeschützte Version der Arbeitsmappe geöffnet wird.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld Speichern unter auf Speichern.

  4. Klicken Sie nach Abschluss des Downloads auf Öffnen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×