Automatische Wiedergabe eines Videos in einer Bildschirmpräsentation

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie eine Präsentation vorführen, möchten Sie möglicherweise, dass ein Video automatisch wiedergegeben wird, sobald die Folie auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Automatisches Wiedergeben eines Videos, wenn eine Folie in der Bildschirmpräsentation angezeigt wird

  1. Klicken Sie der Normalansicht auf das Video auf der Folie.

  2. Klicken Sie unter Videotools auf die Registerkarte Wiedergabe.

  3. Klicken Sie neben Start auf den Pfeil nach unten, und wählen Sie automatisch aus.

  4. Wenn Sie Ihre Präsentation in der Bildschirmpräsentationsansicht oder der Referentenansicht vorführen, wird das Video beim Einblenden der zugehörigen Folie automatisch wiedergegeben.

Wenn die Folie noch kein Video enthält, können Sie eine hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen und Wiedergeben eines Videos in einer Präsentation .

Wichtig: Bestimmte ältere Videodateiformate werden in Office auf einem Windows RT-PC möglicherweise nicht ordnungsgemäß komprimiert oder exportiert. Verwenden Sie stattdessen moderne Medienformate wie H.264 und AAC (Advanced Audio Coding), die von PowerPoint 2013 RT unterstützt werden. Möchten Sie erfahren, welche Office-Version Sie verwenden?

Eine weitere Option: Wiedergabe in Klick Reihenfolge

Beginnend mit PowerPoint 2016 ist eine weitere Videowiedergabe Option verfügbar: Wiedergabe in Klick Reihenfolge. Wenn Sie mit diesem Optionssatz auf eine beliebige Stelle auf der Folie klicken, um zum nächsten Schritt zu gelangen (oder wenn Sie die Leertaste, die nach-rechts-Taste oder eine andere Taste drücken, die zum nächsten Schritt wechselt), wird das Video wiedergegeben.

Dies ist eine Verbesserung gegenüber PowerPoint 2013 und früheren Versionen, bei denen Sie mit der Option beim Klicken buchstäblich auf das Video Klicken müssen, damit es wiedergegeben wird, da andere Aktionen (wie das Drücken der Leertaste oder die nach-rechts-Taste) das Video nicht wiedergeben.

Weitere Informationen zur Wiedergabe in der Klick Reihenfolge finden Sie unter Automatisches Wiedergeben eines Videos oder wenn Sie darauf geklickt haben .

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×