Automatisches Ausrichten und Positionieren von Shapes in einem Diagramm

Automatisches Ausrichten und Positionieren von Shapes in einem Diagramm

Visio richtet ausgewählte Shapes automatisch aus und gleicht den Abstand zwischen Ihnen mit nur einem Mausklick aus. Damit #a0 Bereich automatisch ausgerichtet wird, müssen die Shapes über Verbindungslinien verfügen, die Sie verknüpfen.

  1. Wählen Sie die Shapes aus, die Sie ausrichten möchten, oder klicken Sie auf einen leeren Bereich der Seite, um eine beliebige Auswahl zu entfernen. Wenn keine Shapes ausgewählt sind, wirkt sich das Automatische ausrichten #a0 Bereich auf alle Shapes auf dem Zeichenblatt aus.

  2. Wählen Sie Start #a0 anordnen #a1 Position aus, und klicken Sie dann auf #a2 Bereich automatisch ausrichten.

Wenn das Automatische ausrichten #a0 Leerzeichens die Shapes unbefriedigend anordnet, können Sie es durch Drücken von STRG + Z rückgängig machen.

Andere Methoden zum Anordnen von Shapes

  • Sie können markierte Shapes auf derselben vertikalen oder horizontalen Achse Ausrichten , indem Sie die Optionen unter Start #a0 anordnen #a1 Ausrichtenverwenden.

  • Sie können einen gleichmäßigen Abstand zwischen Shapes mithilfe der Optionen unter Start #a0 anordnen #a1 Positionvornehmen.

  • Sie können Shapes manuell durch Ziehen positionieren. Wenn Sie ein Shape ziehen, können Sie es mithilfe grüner Positionierungs Führungslinien exakt an der gewünschten Stelle platzieren. In der folgenden Abbildung werden die Verteilungs Pfeile angezeigt, wenn das Shape gezogen wird, damit es der Verteilung anderer benachbarter Shapes entspricht. Gestrichelte Linien werden angezeigt, damit Sie horizontal oder vertikal mit anderen Shapes ausgerichtet werden können.

    Führungslinien für Ausrichtung und Positionierung

  1. Wählen Sie die Shapes aus, die Sie ausrichten möchten, oder klicken Sie auf einen leeren Bereich der Seite, um eine beliebige Auswahl zu entfernen. Wenn keine Shapes ausgewählt sind, wirkt sich das Automatische ausrichten #a0 Bereich auf alle Shapes auf dem Zeichenblatt aus.

  2. Klicken Sie auf Start #a0 anordnen #a1 #a2 Bereich automatisch ausrichten.

Wenn das Automatische ausrichten #a0 Leerzeichens die Shapes unbefriedigend anordnet, können Sie es durch Drücken von STRG + Z rückgängig machen.

Andere Methoden zum Anordnen von Shapes

Verwenden Sie die Optionen unter Start #a0 anordnen #a1 Position , um Ihre Shapes anzuordnen:

  • Sie können markierte Shapes auf derselben vertikalen oder horizontalen Achse Ausrichten .

  • Sie können Shapes gleichmäßig verteilen, indem Sie einen konsistenten Abstand zwischen Ihnen festlegen.

  • Sie können Ihr Diagramm unterschiedlich Ausrichten , indem Sie markierte Shapes oder das gesamte Diagramm drehen.

Die Shapes müssen mit Verbindungslinien verknüpft sein, oder diese Optionen haben keine Auswirkungen.

Positionsoptionen in Visio

Siehe auch

Erneutes Layout eines Diagramms in Visio

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×