Aus- oder Einblenden von Zellwerten

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Angenommen, Sie haben ein Arbeitsblatt mit vertraulichen Informationen, z. B. Mitarbeitergehältern, erstellt, die nicht für andere Augen bestimmt sind. Oder möglicherweise multiplizieren Sie die Werte in einem Bereich von Zellen mit dem Wert einer anderen Zelle, die jedoch auf dem Arbeitsblatt nicht sichtbar sein soll. Die Werte dieser Zellen auf dem Arbeitsblatt können Sie ausblenden, indem Sie ein benutzerdefiniertes Zahlenformat anwenden.

Hinweis: Zellen mit ausgeblendeten Werten werden zwar auf dem Arbeitsblatt als leere Zellen angezeigt, ihre Werte werden jedoch weiterhin auf der Bearbeitungsleiste angezeigt, wo sie bearbeitet werden können.

Ausblenden von Zellwerten

  1. Wählen Sie die Zelle oder den Bereich von Zellen, die Werte enthält, die Sie ausblenden möchten. Weitere Informationen finden Sie unter Auswählen von Zellen, Bereichen, Zeilen oder Spalten in einem Arbeitsblatt.

    Hinweis: Die ausgewählten Zellen werden auf dem Arbeitsblatt als leere Zellen angezeigt, wenn Sie auf eine der Zellen klicken, wird jedoch auf der Bearbeitungsleiste ein Wert angezeigt.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf das Startprogramm für ein Dialogfeld Schaltflächensymbol (neben Zahl).

    Abbildung des Excel-Menübands

  3. Klicken Sie im Feld Kategorie auf Benutzerdefiniert.

  4. Wählen Sie im Feld Typ einen der vorhandenen Codes aus.

  5. Typ ;; (drei Semikolons).

  6. Klicken Sie auf OK.

Tipp: Klicken Sie in eine beliebige Zelle in dem Arbeitsblatt, um die Auswahl von Zellen aufzuheben.

Anzeigen ausgeblendeter Zellwerte

  1. Wählen Sie die Zelle oder den Bereich von Zellen, die Werte enthält, die ausgeblendet werden. Weitere Informationen finden Sie unter Auswählen von Zellen, Bereichen, Zeilen oder Spalten in einem Arbeitsblatt.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf das Startprogramm für ein Dialogfeld Schaltflächensymbol (neben Zahl).

    Abbildung des Excel-Menübands

  3. Klicken Sie im Feld Kategorie auf Standard, um das Standardzahlenformat anzuwenden, oder klicken Sie auf das gewünschte Datums-, Uhrzeit- oder Zahlenformat.

Tipp: Klicken Sie in eine beliebige Zelle in dem Arbeitsblatt, um die Auswahl von Zellen aufzuheben.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×