Aufzeichnen einer Bildschirmpräsentation in PowerPoint 2016 für Mac

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie über einen Kopfhörer oder ein Mikrofon und Lautsprecher verfügen, können Sie eine PowerPoint -Präsentation aufzeichnen und den Sprachkommentar aufzeichnen sowie die Anzeigedauer zwischen den Folien aufzeichnen. Wenn Sie über eine aufgezeichnete Version verfügen, die Ihnen gefällt, können andere die Präsentation genau wie gewünscht anzeigen.

Vorbereiten der Aufzeichnung

Öffnen Sie die gewünschte Präsentation, und klicken Sie auf die Registerkarte Bildschirmpräsentation.

Tipp:    Wenn die Präsentation aus vielen Folien besteht, ist es möglicherweise einfacher, in der Ansicht Foliensortierung zu arbeiten. Klicken Sie auf Ansicht > Foliensortierung, um diese Ansicht auszuprobieren.

Die folgenden Dinge sollten Sie überprüfen, bevor Sie mit der Aufzeichnung beginnen:

  • Wenn Sie nur einen Teil des Foliensatzes aufzeichnen möchten, führen Sie eine der folgenden Aktionen aus, bevor Sie beginnen:

    • Wählen Sie die Folien aus, die Sie nicht aufnehmen möchten, und klicken Sie auf Folie ausblenden.

      ODER

    • Klicken Sie auf Zielgruppenorientierte Präsentation > Benutzerdefinierte Bildschirmpräsentation > + (Hinzufügen).

      "Folie ausblenden" oder "Zielgruppenorientierte Präsentation" auswählen, um eine Teilmenge von Folien aufzuzeichnen
  • Verwenden Sie die Schaltfläche Durchlaufprobe, zum Ändern der Anzeigedauer zwischen Folien ohne Auswirkungen auf die Kommentare oder Gesten, die Sie bereits aufgezeichnet haben.

    Unterschiedliche Anzeigedauern zwischen Folien mit der Schaltfläche "Durchlaufprobe" testen
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Mikrofon ordnungsgemäß eingerichtet ist. Wechseln Sie auf dem Mac zu System Einstellungen > Sound.

Aufzeichnen Ihrer Bildschirmpräsentation

Wenn Sie Kommentare zur Bildschirmpräsentation hinzufügen möchten, stellen Sie sicher, dass das Mikrofon eingerichtet ist und funktioniert.

So starten Sie die Aufzeichnung

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Bildschirmpräsentation, wählen Sie die Folie aus, mit der die Aufzeichnung beginnen soll, und klicken Sie dann auf Bildschirmpräsentation aufzeichnen.

    Auf "Bildschirmpräsentation aufzeichnen" klicken, um die Aufzeichnung zu starten
  2. Verwenden Sie während der Aufzeichnung CTRL + Klicken für den Zugriff auf die Aufzeichnungsbefehle, mit denen Sie durch die Folien navigieren, Cursor ändern sowie weiße oder schwarze Bildschirme einblenden können.

    CTRL-Klicken, um während der Aufzeichnung eine Liste der Befehle anzuzeigen
  3. Klicken Sie auf Präsentation beenden, um die Aufzeichnung zu beenden.

  4. Das Dialogfeld Speichern wird angezeigt. Klicken Sie auf Ja, um Ihre Aufzeichnung zu speichern, oder auf Nein, wenn Sie die Aufzeichnung wiederholen möchten.

    Durch das Speichern werden alle vorherigen Aufzeichnungen überschrieben. Wenn Sie eine andere Bildschirmpräsentation mit demselben Foliensatz aufzeichnen möchten, speichern Sie Ihre Präsentationsdatei unter einem anderen Namen.

  5. Klicken Sie auf Wiedergabe von Anfang an, um eine Vorschau Ihrer Aufzeichnung anzuzeigen.

Tastenkombinationen während des Aufzeichnungsprozesses

Möglicherweise möchten Sie diese Liste mit Tastenkombinationen drucken, um während der Aufzeichnung darauf Bezug zu nehmen:

Aufgabe

Tastenkombination

Wechsel zur nächsten Folie oder Ausführen der nächsten Animation

N
Klicken
Sie auf
Leertaste Pfeil
nach rechts Pfeil
nach unten Zurück
geben Bild-ab

Zurückwechseln zur vorherigen Folie oder Ausführen der vorherigen Animation

P
Löschen
Pfeil
nach links Pfeil
nach oben Bild-auf

Wechseln zu einer bestimmten Folie

Foliennummer + EINGABE

Ein-/Ausblenden eines schwarzen Bildschirms

B
. Zeitraum

Ein-/Ausblenden eines weißen Bildschirms

W
, (Komma)

Starten/Anhalten einer automatischen Präsentation

S

Beenden einer Bildschirmpräsentation

ESC
Befehl +. Zeitraum

Löschen der Zeichnung auf dem Bildschirm

E

Wechseln zur nächsten Folie, wenn ausgeblendet

H

Umwandeln des Zeigers in einen Bleistift

BEFEHL + P

Umwandeln des Zeigers in einen Pfeil

BEFEHL + A

Ausblenden des Pfeils bei Mausbewegung

CTRL + H

Kontextmenü

CTRL + Klicken

Weiter bei Mausklick (nur Durchlaufproben)

M

Festlegen der Wiedergabeoptionen

Ist die Aufzeichnung fertig gestellt, und möchten Sie die Präsentation verteilen, klicken Sie auf Bildschirmpräsentation einrichten, und wählen Sie die gewünschten Optionen für Ihr Publikum aus.

Wählen Sie die Art der Präsentation und weitere Optionen aus, bevor Sie die Präsentation verteilen
  • Art der Präsentation    Als Vollbild oder in einem Fenster anzeigen.

  • Optionen der Präsentation    Kommentare oder Übergänge deaktivieren.

  • Folien    Wählen Sie die gewünschten Folien oder eine zielgruppenorientierten Präsentation (falls Sie eine eingerichtet haben) aus.

  • Nächste Folie    Richten Sie diese Version der Bildschirmpräsentation ein, damit der Betrachter manuell durch die Präsentation blättern kann.

  • Für diese Vorgehensweise muss Ihr Computer mit einer Soundkarte, einem Mikrofon und Lautsprechern ausgestattet sein. Stellen Sie sicher, dass keine anderen Tonaufnahmeanwendungen (z. B. Spracherkennung) ausgeführt werden.

  • Beim Aufzeichnen der Folienanzeigedauer werden auch Zeitpunkt und Dauer von Animationseffekten sowie evtl. Trigger auf den Folien aufgezeichnet. Sie können die Anzeigedauer deaktivieren, wenn sie nicht für die Präsentation verwendet werden soll.

  • Wenn Sie eine Präsentation als Film speichern, wird die Erzählung nicht gespeichert.

Aufzeichnen einer Präsentation mit PowerPoint 2011 für Mac

  1. Klicken Sie im Navigationsbereich auf die Folie, mit der Sie beginnen möchten.

    Auswählen von Folien im Navigationsbereich

    1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Normal.

    2. Klicken Sie oben im Navigationsbereich auf die Registerkarte Folien  Registerkarte "Folien" und dann auf eine Folie. Je nach Breite des Navigationsbereichs sind entweder die benannten Registerkarten  Benannte Registerkarte "Folien" und  Benannte Registerkarte "Gliederung" oder die mit einem Symbol versehenen Registerkarten Folien  Registerkarte "Folien" und Gliederung  Registerkarte "Gliederung" zu sehen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation unter Referententools auf Bildschirmpräsentation aufzeichnen.

    Registerkarte "Bildschirmpräsentation", Gruppe "Referententools"
  3. Die Aufzeichnung wird automatisch gestartet, wenn Sie die Referentenansicht aufrufen. Sie können die Aufzeichnung jedoch bei Bedarf anhalten und dann erneut starten. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    Zweck

    Aktion

    Aufzeichnung anhalten

    Klicken Sie auf Schaltfläche "Zeitmessung anhalten" .

    Aufzeichnung fortsetzen

    Klicken Sie auf Schaltfläche "Zeitmessung starten" .

    Aufzeichnung für die aktuelle Folie zurücksetzen

    Klicken Sie auf Schaltfläche "Zeitmessung zurücksetzen" .

    Zur nächsten oder vorherigen Folie wechseln

    Klicken Sie auf Schaltflächen für das Wechseln zur nächsten oder vorherigen Folie .

  4. Wenn Sie die letzte Folie erreicht haben oder die Referentenansicht beenden, werden Sie von PowerPoint aufgefordert, die Anzeigedauer zu speichern.

    Tipps: 

    1. Die Anzeigedauer wird in der Foliensortieransicht für jede Folie angezeigt.

    2. Ein Audio-Symbol Audiosymbol auf Folie wird in der unteren rechten Ecke jeder Folie mit einer Erzählung angezeigt. Dieses Symbol ist jedoch während einer Bildschirmpräsentation für das Publikum nicht sichtbar.

Ändern des Kommentars auf einer Folie mit PowerPoint 2011 für Mac

Wenn Sie den Kommentar für eine einzelne Folie ändern, wird die Anzeigedauer ebenfalls aktualisiert.

  1. Wählen Sie im Navigationsbereich die Folie aus, deren Kommentar geändert werden soll.

    Auswählen von Folien im Navigationsbereich

    1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Normal.

    2. Klicken Sie oben im Navigationsbereich auf die Registerkarte Folien   Registerkarte "Folien" , und klicken Sie dann auf eine Folie.  Je nach Breite des Navigationsbereichs werden entweder die benannten Registerkarten Benannte Registerkarte "Folien" und Benannte Registerkarte "Gliederung" oder die Registerkarten " Folien   Registerkarte "Folien" " und " Gliederung   Registerkarte "Gliederung" " angezeigt.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation unter Referententools auf Bildschirmpräsentation aufzeichnen.

    Registerkarte "Bildschirmpräsentation", Gruppe "Referententools"

  3. Wenn Sie die Aufzeichnung abgeschlossen haben, klicken Sie auf Präsentation beenden , oder drücken Sie ESC.

  4. Wenn Sie aufgefordert werden, die Anzeigedauer zu speichern, klicken Sie auf Ja.

    Hinweis: Wenn Sie den Kommentar von einer Folie löschen möchten, wählen Sie auf der Folie das Audiosymbol Audiosymbol auf Folie aus, und drücken Sie dann ENTF.

Manuelles Festlegen der Anzeigedauer mit PowerPoint 2011 für Mac

PowerPoint zeichnet Ihre Folienanzeigedauern automatisch auf, wenn Sie die Bildschirmpräsentation aufzeichnen, oder Sie können die Folienanzeigedauern manuell für den Kommentar festlegen.

  1. Wählen Sie im Navigationsbereich eine oder mehrere Folien aus, bei denen die Folienanzeigedauer manuell festgelegt werden soll.

    Auswählen von Folien im Navigationsbereich

    1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Normal.

    2. Klicken Sie oben im Navigationsbereich auf die Registerkarte Folien   Registerkarte "Folien" , und klicken Sie dann auf eine Folie. Wenn Sie mehrere Folien auswählen möchten, halten Sie BEFEHL gedrückt, während Sie auf die Folien klicken.  Wenn Sie Ihre Folien in Abschnitte organisiert haben, wählen Sie eine ganze Gruppe von Folien aus, indem Sie auf den Abschnittstitel klicken.  Je nach Breite des Navigationsbereichs werden entweder die benannten Registerkarten Benannte Registerkarte "Folien" und Benannte Registerkarte "Gliederung" oder die Registerkarten " Folien   Registerkarte "Folien" " und " Gliederung   Registerkarte "Gliederung" " angezeigt.

  2. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Übergänge unter Nächste Folie das Kontrollkästchen nach, und geben Sie dann die Anzahl der Sekunden ein.

    Registerkarte "Übergänge", Gruppe "Nächste Folie"

Deaktivieren von Kommentaren oder der Folienanzeigedauer vor der Wiedergabe einer Bildschirmpräsentation mit PowerPoint 2011 für Mac

Durch das Deaktivieren von Kommentaren und Folienanzeigedauer werden diese nicht gelöscht. Sie können Kommentare oder Anzeigedauer jederzeit wieder aktivieren, ohne sie neu erstellen zu müssen.

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Zweck

Aktion

Deaktivieren der Folienanzeigedauer

Deaktivieren Sie auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation unter Einrichten das Kontrollkästchen Anzeigedauern verwenden.

Registerkarte 'Bildschirmpräsentation', Gruppe 'Einrichten'

Deaktivieren der Kommentare für alle Folien

Deaktivieren Sie auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation unter Einrichten das Kontrollkästchen Kommentare wiedergeben.

Registerkarte 'Bildschirmpräsentation', Gruppe 'Einrichten'

Verwandte Informationen

Hinzufügen, Bearbeiten oder Entfernen von Übergängen zwischen Folien in PowerPoint für Mac

Anzeigen der Vortragsnotizen während der Vorführung einer Bildschirmpräsentation in PowerPoint für Mac

Hinzufügen von Audio zu einer Bildschirmpräsentation

Speichern einer Präsentation als Filmdatei

Aufzeichnen von Audio

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×