Aufgezeichnete verwenden eine Bildschirmsprachausgabe Untertitel zum Hinzufügen von PowerPoint-Präsentationen

Aufgezeichnete verwenden eine Bildschirmsprachausgabe Untertitel zum Hinzufügen von PowerPoint-Präsentationen

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Vorlesesymbol mit der Bezeichnung "Sprachausgabeinhalte" In diesem Thema wird die Verwendung einer Sprachausgabe mit Office behandelt

Dieser Artikel gehört zur Inhaltsgruppe Barrierefreiheit in Office und richtet sich an Personen, die zusammen mit Office-Produkten ein Sprachausgabeprogramm verwenden. Weitere allgemeine Hilfe finden Sie auf der Startseite der Office-Hilfe.

Mit PowerPoint 2016 und der in Windows integrierten Sprachausgabe sowie mithilfe von Tastenkombinationen können Sie Videos mit Untertiteln versehen. Mit Untertiteln können Sie Ihre Präsentation einem größeren Publikum zugänglich machen, z. B. hörgeschädigten Personen oder Personen, die eine andere Sprache als die im Video verwendete sprechen.

Der Videoplayer in PowerPoint 2016 zeigt die Untertitel an, wenn Sie das Video wiedergeben. Anweisungen hierzu finden Sie unter Aktivieren von Untertiteln.

Untertitel werden in eine textbasierte Datei mit der Erweiterung .vtt gespeichert. Sie können verwenden Sie das Tool zum Erstellen einer Beschriftung oder eine Datei Untertitel auf eigene erstellen. So suchen Sie online verfügbaren Tools und detaillierte Anweisungen, Typ "erstellen Vtt Datei" in Ihrer Suchmaschine.

Um anzuzeigen, welche Beschriftung Dateitypen unterstützt werden, finden Sie unter Untertitel Dateitypen von PowerPoint unterstützt.

Hinweise: 

Inhalt

Hinzufügen von Untertiteln zu einem Video

Sie können Präsentationen, die Sie mit Videokommentaren oder Bildschirmaufzeichnungen aufgezeichnet haben, und allen anderen Videos (mit Ausnahme von Onlinevideos), die Sie in PowerPoint einfügen, Untertitel hinzufügen. Das Hinzufügen von Untertiteln zu einer aufgezeichneten Präsentation, die nur über Audiokommentare verfügt, wird derzeit nicht unterstützt.

Bereiten Sie eine textbasierte Untertiteldatei mit der Dateierweiterung VTT vor, bevor Sie Untertitel hinzufügen. Weitere Informationen zum Erstellen von Untertiteln finden Sie unter Erstellen von Untertiteln für ein Video.

  1. Navigieren Sie in PowerPoint 2016 in der Ansicht Normal zu der Folie, auf der sich das Video befindet, dem Sie Untertitel hinzufügen möchten. Anweisungen hierzu finden Sie unter Navigieren in PowerPoint mit barrierefreien Features.

  2. Drücken Sie auf der Folie die TAB-TASTE, bis das Video angesagt wird.

  3. Drücken Sie auf dem Video ALT+J, N. Sie hören: "Registerkarte 'Wiedergabe'".

  4. Drücken Sie C,2. Sie hören: "Menüelement 'Untertitel einfügen'".

  5. Drücken Sie die EINGABETASTE. Sie hören: "Dialogfeld 'Untertitel einfügen', Dateiname, bearbeitbar, bearbeiten".

  6. Drücken Sie im Dialogfeld Untertitel einfügen die TAB-TASTE und die Pfeiltasten, bis Sie die Untertiteldatei finden, und drücken Sie dann die LEERTASTE.

  7. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Einfügen, unterteilte Schaltfläche 'Reduziert'" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  8. Wenn Sie eine andere Untertiteldatei benötigen, wiederholen Sie einfach den Vorgang.

  9. Geben Sie das Video wieder, und überprüfen Sie, ob die Untertitel richtig angezeigt werden. Möglicherweise benötigen Sie hierfür die Hilfe einer sehenden Person.

Entfernen von Untertiteln aus einem Video

Wenn Sie eine Untertiteldatei bearbeiten müssen, die in ein Video in PowerPoint 2016 eingefügt wurde, können Sie die Datei zuerst entfernen, dann ändern und sie dann dem Video wieder hinzufügen. Vergewissern Sie sich vor dem Entfernen der Datei aus dem PowerPoint 2016-Video, dass sich auf Ihrem Computer eine Kopie der ursprünglichen Untertiteldatei befindet.

Wenn Sie einem Video mehr als eine Untertiteldatei hinzugefügt haben, entfernen Sie mit dem folgenden Verfahren alle dem Video zugeordneten Untertiteldateien.

  1. Navigieren Sie in PowerPoint 2016 in der Ansicht Normal zu der Folie, auf der sich das Video befindet, dem Sie Untertitel hinzufügen möchten. Anweisungen hierzu finden Sie unter Navigieren in PowerPoint mit barrierefreien Features.

  2. Drücken Sie auf der Folie die TAB-TASTE, bis das Video angesagt wird.

  3. Drücken Sie auf dem Video ALT+J, N. Sie hören: "Registerkarte 'Wiedergabe'".

  4. Drücken Sie C,2. Sie hören: "Menüelement 'Untertitel einfügen'".

  5. Drücken Sie R. Die Untertitel werden aus dem Video entfernt.

Siehe auch

Erstellen einer Präsentation aus einer Vorlage mit einer Sprachausgabe in PowerPoint

Verwenden einer Bildschirmsprachausgabe zum Einfügen und Bearbeiten von Bildern und Tabellen in PowerPoint

Verwenden von Tastenkombinationen zum Erstellen von PowerPoint-Präsentationen

Verwenden von Tastenkombinationen zum Vorführen einer PowerPoint-Präsentation

Grundlegende Aufgaben zum Erstellen einer Präsentation in PowerPoint mithilfe einer Bildschirmsprachausgabe

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Navigieren in PowerPoint mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×