Arbeiten mit Bildern

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

In diesem Artikel wird eine Aufrunden Artikeln auf dem Szenario für einfügen, formatieren und Bearbeiten von Bildern in Microsoft Publisher 2010. Dies umfasst einen Überblick über die neuen Bildtools-Format Registerkarte Zuschneidetool, wobei Bilder in Formen und Formatierungsoptionen aus.

Inhalt dieses Artikels

Bild-Registerkarte ' Format '

Hinzufügen eines Bilds

Zuschneiden von Bildern

Hinzufügen eines Bilds zu einer Form

Zurücksetzen eines Bilds

Bild-Registerkarte ' Format '

Publisher 2010 verwendet wird, klicken Sie im Menüband auf viele der Office-Programme in Office 2007 eingeführt werden. Die Menüs und Symbolleisten wurden mit dem Menüband ersetzt, die hilft Ihnen, die Befehle schnell zu finden, die zum Abschluss eines Vorgangs erforderlich. Befehle sind in logischen Gruppen strukturiert, die unter Registerkarten zusammengefasst werden.

Wenn Sie einfügen, oder wählen Sie ein Bild in Publisher 2010 wird auf dem Menüband die kontextbezogene Registerkarte Bildtools-Format verfügbar. Diese Registerkarte können Sie die Möglichkeit, um das Bild, einschließlich Anpassen der Grafik, die Formatvorlage Bild aus einem Katalog, das Anwenden von Effekten, ausrichten und gruppieren und das Bild zuschneiden Formatierung schnell zu formatieren.

Registerkarte 'Bildtools' in Publisher 2010

Ausführliche Informationen auf der Registerkarte ' Bildtools-Format finden Sie auf der Registerkarte "Tools" Bild.

Hinzufügen eines Bilds

Zum Hinzufügen eines Bilds zu Ihrer Publikation wählen Sie einfach die Registerkarte ' Einfügen ', klicken Sie auf Bild oder auf ClipArt, und navigieren Sie dann auf das Bild oder die ClipArt, die Sie in Ihrer Publikation möchten.

Hinzufügen eines Bilds oder einer ClipArt in Publisher 2010

Zuschneiden von Bildern

Sie können die Größe oder zuschneiden, um die Größe eines Bilds ändern. Ändern der Größe ändert die Maße des Bilds, indem Sie Strecken oder zu verkleinern, während die Größe des Bilds zuschneiden reduziert werden, indem Sie die vertikalen und horizontalen Ränder entfernen. Zuschneiden wird häufig verwendet, ausblenden oder einen Teil eines Bilds zur Betonung kürzen oder unerwünschte Teile zu entfernen.

Befehl 'Zuschneiden' unter 'Bildtools' auf der Registerkarte 'Format' in Publisher

Ausführliche Informationen finden Sie unter Zuschneiden von Bildern.

Hinzufügen eines Bilds zu einer Form

Sie können ein Bild in ein Shape, um Inhalte Bildeffekte erstellen einfügen, es folgen einige Beispiele:

Screenshot einer Collage in Publisher, die Bilder mit verschiedenen Formen zeigt

Ausführliche Informationen finden Sie unter Zuschneiden eines Bilds zu einer AutoForm.

Zurücksetzen eines Bilds

Mit der Schaltfläche Bild zurücksetzen wird die Formatierung des ausgewählten Bilds gelöscht, die seit dem letzten Speichern der Publikation angewendet wurde.

  1. Wählen Sie das Bild aus, dessen Formatierung Sie entfernen möchten.

  2. Klicken Sie in der Gruppe Anpassen der Registerkarte Bildtools-Format auf Grafik zurücksetzen.
    Schaltfläche 'Bild zurücksetzen' in Publisher 2010

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×