Umstieg auf Outlook Personen von G Suite Kontakte

Arbeiten in Outlook Personen

Arbeiten in Outlook Personen

Beginnen Sie mit Outlook Online im Browser. Wenn Sie weitere Outlook-Funktionen benötigen, öffnen Sie die Outlook-Desktopversion, und lesen Sie den Outlook-Schnellstart.

Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind, lesen Sie Hilfe zu Outlook für Mac.

Erstellen eines Kontakts mit Outlook im Web

  1. Melden Sie sich bei "portal.office365.com" an.

  2. Wählen Sie im Office-App-Startfeld Symbol für das App-Startfeld in Office 365 Outlook aus.

    Sie können die gesuchte App nicht finden? Wählen Sie im Startprogramm auf Alle Apps aus, um eine alphabetische Liste der verfügbaren Office 365-Apps anzuzeigen. Hier können Sie nach einer bestimmten App suchen.

  3. Klicken Sie auf Personen, und wählen Sie im linken Bereich unter Ihre Kontakte den Ordner aus, in dem Sie den Kontakt erstellen möchten.

  4. Wählen Sie auf der Symbolleiste Neu aus.

  5. Geben Sie die Informationen zu Ihrem Kontakt ein.

  6. Wählen Sie Speichern Speichern aus.

Screenshot des Befehls "Neu", "Kontakt" ausgewählt

Erstellen eines Kontakts aus einer Nachricht

  1. Zeigen Sie in der Kopfzeile einer E-Mail-Nachricht auf den Namen der Person, die Sie zu Ihren Kontakten hinzufügen möchten.

  2. Wählen Sie auf der dann für diese Person angezeigten Visitenkarte Weitere Optionen > Zu Kontakten hinzufügen aus.

Screenshot von geöffneter Visitenkarte, "Zu Kontakten hinzufügen" ausgewählt

Importieren Ihrer Kontakte aus Gmail

  1. Wählen Sie in Personen nacheinander Verwalten > Kontakte importieren aus.

  2. Wählen Sie im Bereich "Kontakte importieren" Gmail aus.

  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Screenshot des Befehls "Verwalten", "Kontakte importieren" ausgewählt
Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×