Anzeigen von zwei Teilen eines Dokuments zur gleichen Zeit in Word für Mac

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Sie können im Word-Fenster in zwei Bereiche zu teilen, sodass Sie zwei verschiedene Teile eines Dokuments gleichzeitig anzeigen können. Dies ist sinnvoll, wenn Sie verwenden möchten, kopieren und Einfügen von Text und Grafiken in ein Dokument lange oder komplexe oder in einem Teil des Dokuments während der Arbeit in einer anderen.

Ziehen Sie den Fensterteiler.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf Anordnen, und klicken Sie dann auf Teilen.

    Klicken Sie auf „Teilen“, um das Word-Fenster in zwei Ansichten desselben Dokuments zu unterteilen.

    Wenn das Fenster breit genug ist, wird in Word die Option Teilen direkt auf der Registerkarte Ansicht angezeigt.

  2. Um die relative Größe der Bereiche anzupassen, zeigen Sie mit der Maus auf die Trennlinie, und wenn der Teilungszeiger angezeigt wird, klicken Sie, und ziehen Sie die Trennlinie an eine neue Position.

    Sie können das Fenster teilen, um verschiedene Teile desselben Dokuments als auch verschiedene Ansichten anzuzeigen.

Hinweis: Wenn Sie die Teilung des Fensters entfernen möchten, ziehen Sie die Trennlinie an den oberen oder unteren Rand des Fensters.

Tipp: Neben dem Anzeigen von gleichzeitig zwei verschiedene Teile des gleichen Dokuments aus, können Sie auch die geteilten Fensters zum Anzeigen von zwei verschiedenen Layouts, z. B. Drucklayout und Gliederung verwenden. Nach dem Erstellen von Teilen, klicken Sie auf den Bereich, den Sie ändern möchten, und wählen Sie dann auf ein anderes Layout auf der Registerkarte Ansicht.

Siehe auch

Ein- oder Ausblenden von Bildlaufleisten

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Entwurf, Weblayout, Gliederung oder Drucklayout.

  2. Positionieren Sie den Mauszeiger auf dem Fensterteiler oben auf der vertikalen Bildlaufleiste, bis Horizontaler Trennpfeil angezeigt wird.

    Fensterteiler

    Legende 1 Fensterteiler

    Wenn die vertikale Bildlaufleiste nicht angezeigt wird

    1. Klicken Sie im Menü Word auf Einstellungen.

    2. Klicken Sie unter Erstellungstools und Korrekturhilfen auf Ansicht.

    3. Aktivieren Sie unter Fenster das Kontrollkästchen Vertikale Bildlaufleiste.

  3. Ziehen Sie den Fensterteiler an die gewünschte Position.

Tipp: Um das Dokument wieder in einem Fenster anzuzeigen, doppelklicken Sie auf den Fensterteiler.

Siehe auch

Ein- oder Ausblenden von Bildlaufleisten

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×