Anzeigen von Verknüpfungen zwischen Arbeitsmappen

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wichtig: Dieses Feature steht in Office auf einem Windows RT-PC nicht zur Verfügung. Diagnosetool steht nur in den Editionen von Office Professional Plus und Office 365 Professional Plus. Excel 2010-Arbeitsmappen mit PowerPivot nicht funktionieren in manchen Versionen von Excel 2013zu lesen. Angezeigt, welche Office-Version Sie verwenden sollen?

Eine hervorragende Möglichkeit, auf Verknüpfungen zwischen Arbeitsmappen zu prüfen, bietet der Excel-Befehl Arbeitsmappenbeziehung. Wenn Microsoft Office Professional Plus 2013 auf Ihrem Computer installiert ist, können Sie mit diesem Befehl, der sich auf der Registerkarte Inquire befindet, schnell ein Diagramm erstellen, in dem dargestellt wird, wie Arbeitsmappen miteinander verknüpft sind. Wird die Registerkarte Inquire nicht im Excel-Menüband angezeigt, lesen Sie Aktivieren des Inquire-Add-Ins.

  1. Öffnen Sie die Datei, die Sie hinsichtlich Arbeitsmappenverknüpfungen analysieren möchten.

  2. Klicken Sie auf Inquire > Arbeitsmappenbeziehung

    Befehl "Arbeitsmappenbeziehung"

Es wird das Arbeitsmappenbeziehungsdiagramm angezeigt, in dem Verknüpfungen aus der geöffneten Arbeitsmappe zu anderen Arbeitsmappen dargestellt werden. Darüber hinaus werden Verknüpfungen zu externen Datenquellen wie Access-Datenbanken, XML-Dateien und HTML-Seiten dargestellt. Im Diagramm können Sie mit dem Mauszeiger auf einen beliebigen Knoten zeigen und so den Speicherort der Arbeitsmappe sowie das Datum der letzten Änderung anzeigen.

Diagramm für Arbeitsmappenbeziehungen

In der Abbildung oben:

  • Der Name der aktuellen Arbeitsmappe ("xlsb-Anweisung 2011-10 (Version 1)") wird fett angezeigt.

  • Der aktuell ausgewählte Arbeitsmappenknoten ("variances.xls") ist hellgrün hervorgehoben.

  • Die Arbeitsmappe mit dem Namen "Gewinn und Verlust-Anweisung 2.xls" ist gelb hervorgehoben, Bedeutung Links mit Daten in anderen Arbeitsmappen möglicherweise nicht auf dem neuesten Stand.

Die nachstehende Abbildung zeigt Arbeitsmappe "Corporate Q3.xlsx" mit einem Link zu der Arbeitsmappe "Sales YTD.xlsx." Das Popup für "Sales YTD.xlsx" zeigt den Speicherort der Datei und das Datum der letzten Änderung.

Im Popup des Arbeitsmappenbeziehungsdiagramms enthaltene Informationen

Informationen zu verknüpften Arbeitsblättern finden Sie im Artikel Anzeigen von Verknüpfungen zwischen Arbeitsblättern. Weitere Informationen zu den Funktionen auf der Registerkarte Inquire finden Sie unter Verwendungsmöglichkeiten für Inquire (Arbeitsblattdiagnose).

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×