Anzeigen von Kommunikationshistorienelementen in Business Contact Manager

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Hinweis: Die Informationen in diesem Artikel gelten für Business Contact Manager für Outlook Elemente nur.

Kommunikationshistorienelemente einzuschließen, e-Mail-Nachrichten, Dateien, Termine oder Besprechungen, Geschäftsprojekte, Projektaufgaben, Geschäftsnotizen, Gesprächsnotizen, Aufgaben, Verkaufschancen und Marketing massensendungen zu ermitteln.

Sie können anzeigen Kommunikationshistorienelemente, die Sie Firma, Geschäftskontakt, Verkaufschance, verknüpft haben oder Geschäftsprojekt Einträge in Business Contact Manager für Outlook in einem der folgenden Speicherorte:

  • In der Ansicht Kommunikationshistorie eines Firmen-, Geschäftskontakts- oder Verkaufschancendatensatzes.

  • Ordner " Kommunikationshistorie "

Anzeigen von Elementen der Kommunikationshistorie in einem Datensatz

  1. Klicken Sie im Menü Business Contact Manager auf Firmen, Geschäftskontakte, Verkaufschancen oder Geschäftsprojekte.

  2. Öffnen Sie den anzuzeigenden Datensatz.

  3. Klicken Sie im Menüband in der Gruppe Anzeigen auf Historie.

Es werden alle mit diesem Datensatz verknüpften Kommunikationselemente angezeigt. Wählen Sie in der Liste Ansicht den Typ der Ansicht aus, den Sie anzeigen möchten.

Anzeigen von Elementen der Kommunikationshistorie im Ordner " Kommunikationshistorie "

  • Klicken Sie im Menü Business Contact Manager auf Kommunikationshistorie.

Alle Kommunikationselemente werden in Ihrer Business Contact Manager-Datenbank angezeigt. Wenn Sie die Reihenfolge ändern möchten, in der diese Elemente angezeigt werden, zeigen Sie im Menü Ansicht auf Aktuelle Ansicht, und klicken Sie auf den Typ der gewünschten Ansicht.

Tipp: Um die Spalten zu ändern, mit der rechten Maustaste in einer Spalteninhalts, und wählen Sie eine Option aus dem Menü aus.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×