Anzeigen Ihres Planner-Kalenders in Outlook

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn die Aufgabe in Microsoft Planner ein Start-oder Fälligkeitsdatum hat, können Sie Sie in einem Kalender anzeigen. Sie können einfach die Planansicht in Planner verwendenoder Ihren Plan einem Outlook-Kalender hinzufügen.

Zum Anzeigen Ihres Planner-Kalenders in Outlook fügt der Besitzer des Plans diesen zuerst dem Outlook-Kalender mit einem iCalendar-Format Feed hinzu. Dann kann jedes Mitglied den Plan seinem eigenen Outlook-Kalender hinzufügen.

Veröffentlichen des iCalendar-Feeds

  1. Wählen Sie als Besitzer des Plans am oberen Rand des Plans die Auslassungspunkte ...aus, und wählen Sie dann Plan zu Outlook-Kalender hinzufügenaus.

    Hinweis: Wenn in dieser Liste kein Plan zuOutlook-Kalender hinzufügen angezeigt wird und Sie der Besitzer des Plans sind, hat Ihr Administrator diese Funktion möglicherweise deaktiviert. Weitere Informationen dazu, wie Ihr Administrator dieses Tool aktivieren kann, finden Sie unter Deaktivieren der Outlook-Kalendersynchronisierung in Planner für Ihre Organisation.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Plan zu Outlook-Kalender mit einem iCalendar-Feed hinzufügen die Option veröffentlichenaus. Dadurch werden die Terminplaninformationen Ihres Plans automatisch bei einem iCalendar-Link veröffentlicht. Screenshot des Dialogfelds "Plan zum Outlook-Kalender hinzufügen"

  3. Wenn Sie den Plan Ihrem Outlook-Kalender hinzufügen möchten, wählen Sie zu Outlook hinzufügenaus, und lesen Sie dann das folgende Verfahren.

    Hinweis: Sie können den iCalendar-Link auch kopieren und in eine beliebige Kalender-APP einfügen, die mit iCalendar verbunden ist. Nachdem eine Person diesen Link erhalten hat, können Sie die Vorgangsinformationen für Ihren Plan anzeigen, ohne sich anmelden zu müssen.

Hinzufügen Ihres Plans zu einem Outlook-Kalender

  1. Wählen Sie am oberen Rand des Plans die Auslassungspunkte ...aus, und wählen Sie dann Plan zu Outlook-Kalender hinzufügenaus. Screenshot des Menüs "Planner" mit ausgewählter Option "Plan zum Outlook-Kalender hinzufügen"

    Hinweis: Plan Besitzern wird ein Dialogfeld mit einem iCalendar-Feed zum Hinzufügen von Plänen zu Outlook angezeigt, und wählen Sie dann zu Outlook hinzufügenaus.

  2. Überprüfen Sie in Outlook für Web im Dialogfeld Kalender Abonnement den Link und den Kalendernamen, und wählen Sie dann oben auf der Seite Speichernaus.

  3. Suchen Sie auf der linken Seite des Kalenders unter Personen Kalendernach dem Namen des Kalenders Ihres Plans, und wählen Sie ihn aus. Es wird eine neue Registerkarte oberhalb des Kalenders mit dem Namen des Plans angezeigt, und die Aufgaben des Plans werden im Kalender angezeigt.

  4. Hinweis: Wenn Sie Outlook für Desktop verwenden, wird der Kalender Ihres Plans in der Kalender Ansicht unter Meine Kalenderangezeigt.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×