Anpassen Ihrer Buchungsseite

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Die Seite buchen ist Ihres Kalenders unsere Kunden, webbasierte Termin. Ihre Kunden werden es auf Adressbuch Termine zu nutzen. Es ist eine Erweiterung des Bilds und Marke Ihres Unternehmens.

Hinweis: Restkosten ist standardmäßig aktiviert für Kunden mit Office 365 Business Premium oder Office 365 A3 und Office 365 A5-Abonnements. Restkosten steht auch für Kunden mit Office 365 Enterprise E3 und E5, aber es ist standardmäßig deaktiviert. Wenn sie aktivieren möchten, finden Sie unter Zugriff auf Office 365-Geschäfts-apps für Enterprise-Abonnements.

Zum Anpassen Ihrer Seite buchen melden Sie sich bei Office 365, und wechseln Sie dann zu Restkosten > Seite buchen. Sie können die buchen-Seite mit den folgenden Optionen anpassen:

Planen der Richtlinie

  • Zeitliche Auflösung - können Sie den Schritten für Termin Zeiträume in Schritten von 15 Minuten 4 Stunden einrichten.

  • Minimale negativer Zeitabstand - ist dies wie viele Stunden im Voraus für einen Termin vorbereiten möchten. Die minimale negativer Zeitabstand wird verhindert, dass Kunden außerhalb des Zeitfensters Lead einen Termin zu erstellen. Beispielsweise können Sie auf den gleichen Tag Termine Antworten? Wenn dies nicht der Fall ist, Sie sollten Geben Sie mindestens einem 24-Stunden-kleinsten negativen Zeitabstand.

  • Maximale negativer Zeitabstand - wie weit im Voraus über den Termin Tag können Sie Kunden Termine machen? Die Standardeinstellung ist 365 Tage.

Festlegen Ihrer Terminplanungsrichtlinien

E-Mail-Benachrichtigungen

Benachrichtigen Sie Unternehmen per e-Mail – Wenn eine buchen erstellt oder geändert wird, wenn diese Einstellung aktiviert ist, den Mitarbeiter für den Termin und den Eigentümer des Kalenders Restkosten, erhalten eine e-Mail-Nachricht informieren zu dem Termin.

Personal

Kunden aus einer bestimmten Person für die buchen zulassen – dies informieren Sie die Kunden, die Ihre Mitarbeiter angezeigt wird und ermöglicht ihnen die Mitarbeiter wählen sie den Termin mit haben möchten.

Passen Sie Ihrer Seite an

Dies ist, denen Sie Ihre Farbdesign und Logo festgelegt werden.

Farbdesign

Wählen Sie die Farbkombination, die am ehesten Ihrer Marke entspricht. Wenn keiner dieser Optionen Ihrer Marke mit übereinstimmt, wir vorschlagen mithilfe der neutrale Blau und Graustufen oder übernehmen Sie den Standardnamen, der eine neutrale Blau/grau Kombination darstellt.

Logo

Sie können auswählen, Ihr Logo Ihrer Seite buchen angezeigt werden. Dies ist das Logo, das Sie hochgeladen haben und über das Menü auf der linken Seite angezeigt werden.

Seite mit einen neuen Abschnitt Buchen als "Anpassen Ihrer Seite" bezeichnet.

Weitere Methoden zum Anpassen

Sie können auch Fragen, um Ihre Kunden gleichzeitig buchen Fragen hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von benutzerdefinierten und erforderlich Fragen zur Seite buchen.

Siehe auch

Veröffentlichen der Buchungsseite oder Aufheben der Veröffentlichung

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×