Annehmen oder ablehnen eines neuen Besprechungs Vorschlags in Outlook für Mac

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Annehmen eines neuen Besprechungsvorschlags

  1. Öffnen Sie die Besprechungsanfrage in Ihrem E-Mail-Posteingang.

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf Vorschlag annehmen.

      Neue vorgeschlagene Zeit

    • Wenn Sie alle neuen Besprechungszeit Vorschläge anzeigen oder direkt zum Kalender wechseln möchten, um die Frei/Gebucht-Zeiten aller angeforderten Teilnehmer anzuzeigen, klicken Sie auf alle Vorschläge anzeigen, und aktualisieren Sie dann den Besprechungs Hinweis.

  3. Klicken Sie auf Aktualisierung senden.

    Tipp: Die Personen mit der ursprünglichen Einladung erhalten die aktualisierte Besprechungsanfrage.

Ablehnen eines neuen Besprechungsvorschlags

Wenn ein eingeladener einen neuen Besprechungs Vorschlag sendet und Sie ihn nicht akzeptieren, zeigt der Kalender der eingeladenen Person den Status "vorläufig" oder "abgelehnt" für diesen Zeitraum an. Wenn Sie Ihren Vorschlag nicht annehmen, bleibt die Besprechung für die ursprüngliche Zeit eingestellt.

Verwandte Informationen

Vorschlagen einer neuen Besprechungszeit in Outlook 2016 für Mac

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×