Anfordern eines digitalen Zertifikats

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Digitales Signieren einer Formularvorlage authentifiziert den Benutzer beim Entwerfen der Formularvorlage auf die gleiche Weise, die eine digitale Signatur in einem Formular den Benutzer authentifiziert, die das Formular ausgefüllt. Hinzufügen einer digitalen Signatur zu einer Formularvorlage ermöglicht auch die Formularvorlage Ebene der vollständigen Vertrauensstellung ausgeführt werden. Angenommen, muss eine Formularvorlage verwalteten Code enthält, die voll vertrauenswürdig Sicherheitsebene verwendet, die auf dem Computer des Benutzers installiert oder von Entwickler von Formularvorlagen digital signiert, damit sie verwendet werden kann.

Hinweis: Wenn Microsoft Office Outlook 2007 Benutzer eine Kopie eines InfoPath-Formulars als E-mail-Nachricht an andere Benutzer Office Outlook 2007 senden, und mit der Sicherheitsstufe Voll vertrauenswürdig ausführen Formular festgelegt ist, muss die zugeordneten Formularvorlage mit einer digitalen Signatur angemeldet sein, damit Sie ordnungsgemäß funktioniert.

Zum Hinzufügen einer digitalen Signatur zu einem Formular oder einer Formularvorlage ist ein digitales Zertifikat erforderlich. Sie können ein digitales Zertifikat über einer kommerziellen Zertifizierungsstelle oder von Ihrem Administrator für interne Sicherheit zu erhalten. Die Entscheidung, ob ein digitales Zertifikat erwerben, hängt davon ab, wie stark Ihrer Organisation Pläne für die Bereitstellung von Formularvorlagen.

Ist eine Standard-Zertifizierungsstelle auf Ihre Firma oder Organisation Intranet, können Sie mit dem Zertifikate-Snap-in ein digitales Zertifikat von einer Zertifizierungsstelle anfordern. Sie können auch ein Zertifikat aus einer Microsoft Windows Server 2003-Zertifizierungsstelle anfordern, sofern verfügbar.

Inhalt dieses Artikels

Anfordern eines digitalen Zertifikats über das Zertifikat-Snap-in

Anfordern eines digitalen Zertifikats von einer Zertifizierungsstelle von Windows Server 2003

Anfordern eines digitalen Zertifikats über das Zertifikat-Snap-in

Wenn Sie Microsoft Windows XP oder Windows Vista ausgeführt werden, können Sie ein digitales Zertifikat anfordern, mit den folgenden Schritten:

Unter Windows Vista

Hinweis: Sie müssen ein Administrator auf dem Computer, um dieses Verfahren ausführen zu können.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, klicken Sie auf Alle Programme, klicken Sie auf Zubehör, mit der rechten Maustaste Eingabeaufforderungsfenster, und zeigen Sie dann auf als Administrator ausführen.

  2. Wenn das Dialogfeld der Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie als Administrator angemeldet sind, zu bestätigen, dass die Aktion angezeigt wird, was Sie möchten, und klicken Sie dann auf Weiter.

    • Wenn Sie als Benutzer ohne Administratorrechte angemeldet sind, aber Sie haben die Anmeldeinformationen ein, melden Sie sich als Administrator, geben Sie die Administratorberechtigungen, und klicken Sie dann auf OK.

      Im Eingabeaufforderungsfenster wird geöffnet.

  3. Geben Sie mmc.exeein, und drücken Sie die EINGABETASTE. Ein MMC-Snap-in Console-Fenster wird geöffnet.

  4. Klicken Sie im Menü Datei auf Snap-in hinzufügen/entfernen.

  5. Klicken Sie unter Verfügbare Snap-ins im Dialogfeld Hinzufügen oder Entfernen von Snap-ins klicken Sie auf Zertifikate, und klicken Sie dann auf Hinzufügen.

  6. Klicken Sie im Dialogfeld Zertifikat-Snap-in klicken Sie auf eigenes Benutzerkonto, und klicken Sie dann auf Fertig stellen.

  7. Klicken Sie im Dialogfeld eigenständigen Snap Add-Ins klicken Sie auf OK.

  8. Klicken Sie in der Liste der Ordner im MMC-Strukturbaum auf Zertifikate - Aktueller Benutzer.

  9. Doppelklicken Sie in des Detailbereichs, klicken Sie unter Name des logischen Speichers auf Persönlich.

  10. Im Bereich Details, klicken Sie unter Objekttyp mit der rechten Maustaste Zertifikate, zeigen Sie auf Alle Aufgaben, und klicken Sie dann im Kontextmenü auf Neues Zertifikat anfordern.

  11. Führen Sie die Schritte im Assistenten aus.

Unter Windows XP

  1. Klicken Sie im Menü Start auf Ausführen.

  2. Geben Sie Mmcim Feld Öffnen, klicken Sie im Dialogfeld Ausführen, und klicken Sie dann auf OK. Ein MMC-Snap-in Console-Fenster wird geöffnet.

  3. Klicken Sie im Menü Datei auf Snap-in hinzufügen/entfernen.

  4. Klicken Sie unter Verfügbare Snap-ins im Dialogfeld Hinzufügen oder Entfernen von Snap-ins klicken Sie auf Zertifikate, und klicken Sie dann auf Hinzufügen.

  5. Klicken Sie im Dialogfeld Zertifikat-Snap-in klicken Sie auf eigenes Benutzerkonto, und klicken Sie dann auf Fertig stellen.

  6. Klicken Sie im Dialogfeld eigenständigen Snap Add-Ins klicken Sie auf OK.

  7. Klicken Sie in der Liste der Ordner im MMC-Strukturbaum auf Zertifikate - Aktueller Benutzer.

  8. Doppelklicken Sie in des Detailbereichs, klicken Sie unter Name des logischen Speichers auf Persönlich.

  9. Im Bereich Details, klicken Sie unter Objekttyp mit der rechten Maustaste Zertifikate, zeigen Sie auf Alle Aufgaben, und klicken Sie dann im Kontextmenü auf Neues Zertifikat anfordern.

  10. Führen Sie die Schritte im Assistenten aus.

Seitenanfang

Anfordern eines digitalen Zertifikats von einer Zertifizierungsstelle von Windows Server 2003

  1. Öffnen Sie die Webseite Microsoft Certificate Services (diese Angaben werden vom Systemadministrator).

  2. Klicken Sie auf den Link ein Zertifikat anfordern, und klicken Sie dann auf den Link Erweiterte Zertifikat anfordern.

  3. Klicken Sie auf die Erstellen und senden Sie eine Anforderung an diese Zertifizierungsstelle Link.

  4. Geben Sie die erforderlichen Informationen, sicherzustellen um Signatur oder beide für die Option Key Usage unter Key Optionen auszuwählen, klicken Sie auf der Seite Erweiterte Zertifikat anfordern.

  5. Klicken Sie auf Absenden, und klicken Sie dann auf dieses Zertifikat installieren. Wenn das Zertifikat für die herausgebende Zertifizierungsstelle noch nicht in Ihrem Ordner Trusted Root Zertifizierungsstellen ist, klicken Sie auf Ja, wenn Sie aufgefordert werden, die Zertifizierungsstelle zu diesem Ordner hinzufügen.

Hinweis: Sie können auch ein digitales Zertifikat von einer kommerziellen Zertifizierungsstelle, wie z. B. VeriSign, Inc., oder Ihren Systemadministrator abrufen.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×