Zu Hauptinhalt springen

Aktualisieren der Datenschutzeinstellungen, damit andere Benutzer ihre Tätigkeiten sehen können

Wenn Sie zum ersten Mal auf Newsfeed, OneDrive oder Websites in der Kopfzeile einer neuen Teamwebsite oder persönlichen Website klicken oder wenn Ihr Administrator auf die neueste Version von SharePoint aktualisiert hat, wird wahrscheinlich ein Popupfenster angezeigt, in dem Sie darauf hindeuten, dass Sie Ihre Datenschutzeinstellungen aktualisieren. Wenn Sie diese Einstellungen aktualisieren, können andere Personen in Ihrer Organisation Newsfeed-Benachrichtigungen darüber anzeigen, woran Sie gerade arbeiten. So können Sie beispielsweise andere Personen sehen lassen, wenn Sie mit dem Folgen einer Person oder eines Dokuments begonnen haben, oder wenn es Ihr Geburtstag ist.

Hinweis:  In Ihrer Organisation sind einige der Features, die in diesem Artikel beschrieben sind, möglicherweise angepasst oder eingeschränkt.

Standardmäßige Datenschutzeinstellungen verhindern, dass Ihre geschäftlichen Aktivitäten und persönlichen Informationen für andere Personen freigegeben werden. Wir empfehlen, dass Sie diese Einstellungen aktualisieren, um die neuen sozialen Features optimal nutzen zu können. Wenn Sie den Vorschlag akzeptieren, werden Ihre Datenschutzeinstellungen automatisch aktualisiert, damit andere ihre Websiteaktivitäten sehen und darauf reagieren können. Unabhängig von ihrer Antwort können Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen immer später von Ihrer persönlichen Website aus manuell aktualisieren.

Reagieren Sie auf den Vorschlag wie folgt, je nachdem, was Sie jetzt tun möchten:

  • Wenn Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen automatisch aktualisieren möchten, damit Ihre Teamkollegen ihre Arbeitsaktivitäten sehen können, übernehmen Sie die Standardeinstellung, und klicken Sie dann auf OK.

    Hinweis: Die Standardeinstellung für den Datenschutz teilt alle Aktivitäten, die Sie auf SharePoint ausführen, mit Ihrem Team. E-Mail-Benachrichtigungen, die Sie erhalten, sind standardmäßig ebenfalls vollständig aktiviert. Führen Sie die Schritte im Abschnitt Manuelles Aktualisieren Ihrer Datenschutzeinstellungen unten aus, um dies zu ändern, wenn Sie einige Dinge, aber keine anderen freigeben möchten.

  • Wenn Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen in Ihrem geschützten Zustand beließen möchten, deaktivieren Sie die Option, und klicken Sie auf OK.
    Oder klicken Sie auf Nein Dank , um alle Vorschläge im Popupfenster abzulehnen.

Ihre Datenschutzeinstellungen in Ihrem Profil werden Ihre Auswahlmöglichkeiten im Popupfenster der ersten Ausführung widerspiegeln.

So aktualisieren Sie Ihre Privatsphäre-Einstellungen manuell, damit Kollegen alle oder einige ihrer Aktivitäten in ihren Newsfeeds anzeigen können:

Manuelles Aktualisieren der Datenschutzeinstellungen

  1. Klicken Sie auf Ihr Bild oder Ihren Namen in der oberen rechten Ecke der SharePoint-Website, und klicken Sie dann unter Ihrem Namen auf über mich . Wenn Sie SharePoint Online oder Office 365 verwenden, wird "über mich" in "vertiefen" geöffnet. Weitere Informationen finden Sie unter anzeigen und Bearbeiten Ihres Profils in Office .

    Seite 'Über mich' auswählen in SharePoint
  2. Klicken Sie auf Profil bearbeiten, klicken Sie auf die Auslassungszeichen (...), und klicken Sie dann auf newsfeedeinstellungen.

    Mauszeiger auf die Auslassungspunkte auf der Seite "Details bearbeiten" in "Mein Profil bearbeiten"
  3. Wählen Sie unter Aktivitäten, die ich in meinem Newsfeed freigeben möchte, alle freigeben aus, um alle Ihre Websiteaktivitäten für andere Personen freizugeben, oder wählen Sie nur die Aktivitäten aus, die Sie freigeben möchten.

    Bildschirm "newsfeedeinstellungen" mit aktivierten Optionen
  4. Klicken Sie auf Alles speichern und schließen.

Seitenanfang

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×