Aktivieren von Lehrkräften zum Löschen von Unterhaltungen in Microsoft Teams

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

LehrKräfte verfügen über Besitzer Berechtigungen für Klassen, die Sie als gemeinsame Lehrkräfte erstellt oder hinzugefügt haben. Nur IT-Administratoren können die Messaging Berechtigungen für Microsoft Teams bearbeiten und Lehrern die Möglichkeit erteilen, Nachrichten in Team Kanälen zu löschen. Um diese Änderungen als IT-Administrator durchführen zu können, müssen Sie sich zuerst beim Office 365 Admin-Portal anmelden.

  1. Melden Sie sich bei Office 365 mit Ihrem Schulkonto an.

  2. Wählen Sie die Kachel "Administrator " aus.

  3. Navigieren Sie zu Einstellungen > Dienste und Add-Ins.

  4. Wählen Sie auf der Seite Dienste und Add-Ins die Option Microsoft Teams aus.

    Dienste und Add-Ins
  5. Wenn die Einstellungen geöffnet sind, wählen Sie die Lizenz für Lehrkräfte und Mitarbeiter aus.

    Lizenzkonfiguration

    Hinweis: Wenn Sie Student auswählen, können Sie Änderungen an Kursteilnehmer spezifischen Einstellungen vornehmen (z. b. moderieren ihrer Berechtigungen zum Bearbeiten und Löschen von Nachrichten oder Verwenden von GIFs).

Von hier aus können Sie auf die Messaging Einstellungen für Lehrkräfte zugreifen.

  1. Wählen Sie die Dropdownliste nach richten aus.

    Aktivieren der Lizenz
  2. Wählen Sie die Umschaltfläche neben zulassen, dass Besitzer alle Nachrichten löschen können aus. Dadurch wird Teambesitzern die Berechtigung erteilt, alle Nachrichten in Team Kanälen zu löschen.

    Messaging

    Hinweis: Als mandantenadministrator können Sie im Abschnitt "Messaging" des Bildschirms "Microsoft Teams-Einstellungen" auch Medieninhalte wie GIFs, Meme und Aufkleber aktivieren oder deaktivieren.

  3. Wählen Sie Speichern aus.

Weitere Informationen

Microsoft Teams: Erste Schritte für IT-Administratoren

Microsoft Teams : Erste Schritte für Schulleiter

Microsoft Teams : Erste Schritte für Lehrer

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×