Aktivieren Sie oder deaktivieren Sie die vollständige Rich-Text-Formatierung in einem Rich-Text-Feld

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie die Rich-Text-Formatierung für ein Rich-Text-Feld aktivieren, können Benutzer eine Vielzahl von Optionen zum Formatieren des Texts, den sie in diesem Steuerelement eingeben. Beispielsweise können sie eine andere Schriftart oder Zeichenformatvorlage auf den Text in das Rich-Text-Feld anwenden oder sogar Einfügen einer Tabelle in das Rich-Text-Feld.

Je nach den Optionen, die Sie auswählen, Benutzer möglicherweise auch zu verknüpfen oder Einbetten von Bildern im Rich-Text-Feld. Einbetten eines Bilds das Bild als Teil des Formulars gespeichert und ist eine gute Wahl, wenn Ihre Benutzer benötigen, um das Bild zu aktualisieren. Verknüpfung mit einem Bild speichert das Bild außerhalb des Formulars und besser geeignet ist, wenn Sie denken, dass die Benutzer das verknüpfte Bild aktualisieren müssen oder wenn Sie die Dateigröße des ausgefüllten Formulars verringern möchten. Wenn der Benutzer auf ein Bild zu verknüpfen, müssen sie Zugriff auf den Speicherort der Bilddatei Quelle haben. Andernfalls wird das Bild im Rich-Text-Feld nicht angezeigt.

  1. Mit der rechten Maustaste im Rich-Text-Feld, für das Sie aktivieren oder Deaktivieren von Rich-Text-Format, und klicken Sie dann im Kontextmenü auf Eigenschaften von Rich-Text-Feld möchten.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Anzeige.

  3. Wenn volle Rich-Text-Formatierung für das ausgewählte Rich-Text-Feld aktivieren möchten, aktivieren Sie das Kontrollkästchen vollständige Rich-Text (Bilder, Tabellen usw.), und führen Sie dann eine der folgenden Aktionen aus:

    • Um Benutzern das Einbetten von Bildern in das Rich-Text-Feld zu ermöglichen, wählen Sie das Kontrollkästchen eingebettete Bilder aus.

    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen verknüpfte Bilder, um Benutzern zum Verknüpfen von Bildern aus dem Rich-Text-Feld zu ermöglichen.

    • Um zu verhindern, dass Benutzer jeder Art von Bildern in das Rich-Text-Feld einfügen, deaktivieren Sie Kontrollkästchen sowohl das eingebettete Bilder und verknüpfte Bilder aus.

  4. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen vollständige Rich-Text (Bilder, Tabellen usw.), um volle Rich-Text-Formatierung für das ausgewählte Rich-Text-Feld zu deaktivieren.

Hinweis: Wenn Sie Entwerfen einer Browserkompatible Formularvorlage, die teilweise Rich-Text-Formatierung und eingebettete Bilder werden nicht unterstützt. Wenn Sie einen Fehler wegen nicht kompatibel Rich-Text-Einstellungen im Aufgabenbereich Designdetektiv angezeigt wird, wählen Sie im Dialogfeld Eigenschaften von Rich-Text-Feld das Kontrollkästchen Nur browserkompatible Einstellungen aktivieren. Automatisch ausführen markiert die korrekten Rich-Text-Einstellungen für Sie.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×