Absender blockieren oder Aufheben der Blockierung Absender in Outlook.com

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Sie können Nachrichten von bestimmten e-Mail-Adressen oder Domänen in Ihrem Posteingang blockieren. Wenn Sie eine e-Mail-Adresse oder Domäne zu Ihrer Liste der blockierten Absender hinzufügen, verschiebt Outlook.com Nachrichten vom betreffenden Absender in den Junk-e-Mail-Ordner.

Hinweis: Sie können bis zu 1.024 Adressen oder Domänen in der blockierten Absender und Listen sichere Absender haben. Wenn Sie mehr als die hinzufügen möchten, wiederholen Sie den Domänen statt einzelnen e-Mail-Adressen blockieren.

Auswählen Ihrer Version für Anweisungen

Die Anweisungen sind weicht je nachdem, ob Sie die Betaversion von Outlook.com verwenden. Wählen Sie aus, welche Version von Outlook.com Sie verwenden die Schritte angezeigt, die Sie anwenden.

Wenn Ihr Postfach wie folgt aussieht...

Wenn Ihr Postfach wie folgt aussieht...

Screenshot der oberen linken Ecke des Posteingangs von Outlook.com (Betaversion)

Finden Sie Anweisungen für die Betaversion von Outlook.comaus.

Screenshot der oberen linken Ecke des Posteingangs von Outlook.com (klassische Version)

Klassische Outlook.comfinden.

Anweisungen für die Betaversion von Outlook.com

Wenn Sie unerwünschten e-Mail empfangen werden, können Sie Blockieren der e-Mail-Adressen und Domänen, denen Sie nicht Nachrichten empfangen möchten. Hinzufügen von einer beliebigen e-Mail-Adresse oder Domäne zu Ihrer Liste der blockierten Absender diese Nachrichten direkt in den Junk-e-Mail-Ordner verschieben.

Hinweis: E-Mail wird automatisch im Ordner Junk-e-Mail nach 14 Tagen entfernt und kann nicht rückgängig gemacht werden. Weitere Informationen finden Sie unter Wiederherstellen gelöschter e-Mail-Nachrichten in Outlook.com.

  1. Wählen Sie Einstellungen Einstellungen > Einstellungen für die vollständige Ansicht.

  2. Wählen Sie Mail > Junk-e-Mail.

    Ein Screenshot im Menü Einstellungen mit Junk-e-Mail markiert

  3. Wenn Sie eine e-Mail-Adresse blockieren möchten, geben Sie in der Liste Blockierte Absender die e-Mail-Adresse ein, und wählen Sie Hinzufügen aus. Wenn Sie alle e-Mails von einer Domäne blockieren möchten, geben Sie den Domänennamen in Domänen blockiert, und wählen Sie Hinzufügen aus.

    Ein Screenshot des Dialogfelds Blockierte Absender

  4. Wählen Sie Speichern aus.

Wenn Sie eine Person aus der Liste der blockierten Absender entfernen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Wählen Sie Einstellungen Einstellungen > Einstellungen für die vollständige Ansicht.

  2. Wählen Sie Mail > Junk-e-Mail.

    Ein Screenshot im Menü Einstellungen mit Junk-e-Mail markiert

  3. Wählen Sie die Adresse oder Domäne ein, die Sie aufheben möchten, und wählen Sie Entfernen aus.

Es gibt Situationen, wenn Sie Nachrichten von einer bestimmten Person oder Domäne im Junk-e-Mail-Ordner landen wünschen. Nachrichten von Adressen oder Domänen in der Liste Sichere Absender wird nicht in den Junk-e-Mail-Ordner verschoben werden.

  1. Wählen Sie Einstellungen Einstellungen > Einstellungen für die vollständige Ansicht.

  2. Wählen Sie Mail > Junk-e-Mail.

    Ein Screenshot im Menü Einstellungen mit Junk-e-Mail markiert

  3. Klicken Sie unter Sichere Absender Geben Sie die e-Mail-Adresse oder Domäne ein, die Sie hinzufügen möchten, und wählen Sie Hinzufügen aus.

    Ein Screenshot des Dialogfelds sichere Absender

  4. Wählen Sie Speichern aus.

Tipps: 

  • Zum Bearbeiten oder Entfernen von e-Mail-Adressen oder Domänen aus der blockierten Absender oder eine Liste der sicheren Absender, wählen Sie das Element in der Liste aus, und wählen Sie dann Bearbeiten oder Entfernen .

  • Wählen Sie im linken Bereich Junk-e-Mail aus, um Ihre Junk-e-Mail-Ordner leeren. Wählen Sie am oberen Rand des Bildschirms Löschen Sie alleaus.

Anweisungen für das klassische Outlook.com

Wenn Sie unerwünschten e-Mail empfangen werden, können Sie Blockieren der e-Mail-Adressen und Domänen, denen Sie nicht Nachrichten empfangen möchten. Hinzufügen von einer beliebigen e-Mail-Adresse oder Domäne zu Ihrer Liste der blockierten Absender diese Nachrichten direkt in den Junk-e-Mail-Ordner verschieben.

Hinweis: E-Mail wird automatisch im Ordner Junk-e-Mail nach 14 Tagen entfernt und kann nicht rückgängig gemacht werden. Weitere Informationen finden Sie unter Wiederherstellen gelöschter e-Mail-Nachrichten in Outlook.com.

  1. Wechseln Sie zu Einstellungen Einstellungen > Optionen.

  2. Wählen Sie im linken Bereich Junk-e-Mail > Absender blockiert.

  3. Geben Sie die e-Mail-Adresse oder Domäne ein, die Sie sperren, und wählen Sie Das Symbol "Hinzufügen" möchten.

    Screenshot der Seite "Blockierte Absender".

  4. Wählen Sie Speichern Speichern aus.

Wenn Sie eine Person aus der Liste der blockierten Absender entfernen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  1. Wechseln Sie zu Einstellungen Einstellungen > Optionen.

  2. Wählen Sie im linken Bereich Junk-e-Mail > Absender blockiert.

  3. Wählen Sie die Adresse oder Domäne ein, die Sie aufheben möchten, und wählen Sie dann auf Entfernen .

Es gibt Situationen, wenn Sie Nachrichten von einer bestimmten Person oder Domäne im Junk-e-Mail-Ordner landen wünschen. Nachrichten von Adressen oder Domänen in der Liste Sichere Absender wird nicht in den Junk-e-Mail-Ordner verschoben werden.

  1. Wechseln Sie zu Einstellungen Einstellungen > Optionen.

  2. Wählen Sie im linken Bereich Junk-e-Mail > Sichere Absender

  3. Geben Sie die e-Mail-Adresse oder Domäne ein, die Sie hinzufügen, und wählen Sie Das Symbol "Hinzufügen" möchten.

    Screenshot der Seite "Sichere Absender".

  4. Wählen Sie Speichern Speichern aus.

    Tipps: 

    • Zum Bearbeiten oder Entfernen von e-Mail-Adressen oder Domänen aus der blockierten Absender oder eine Liste der sicheren Absender, wählen Sie das Element in der Liste aus, und wählen Sie dann Bearbeiten oder Entfernen .

    • Wählen Sie im Navigationsbereich Junk-e-Mail aus, um Ihre Junk-e-Mail-Ordner leeren. Wählen Sie am oberen Rand des Bildschirms Löschen Sie alleaus.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Schaltfläche "Communityforum" Schaltfläche "Support kontaktieren"

Verwandte Themen

Schützen Spam und junk-e-Mail aus dem Posteingang in Outlook.com
Wiederherstellen gelöschter e-Mail-Nachrichten in Outlook.com
Posteingangsregeln in Outlook.com verwenden

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×