Abrufen von Benachrichtigungen für freigegebene Listen

Abrufen von Updates für Änderungen in freigegebenen Listen Wenn Sie Benachrichtigungen für Microsoft auf Ihrem Gerät aktivieren, werden Sie über Änderungen an freigegebenen Listen unter Windows, Android und IOS benachrichtigt, wenn: 

  • Jemand tritt der Liste bei

  • Eine neue Aufgabe wird hinzugefügt

  • Eine Aufgabe ist abgeschlossen

  • Eine Aufgabe ist deaktiviert

  • Eine Aufgabe wird gelöscht

Hinweis: Benachrichtigungen für freigegebene Listen stehen derzeit nur unter Windows, Android und IOS zur Verfügung. Benachrichtigungen für Microsoft to do müssen auf Ihrem Gerät aktiviert sein, damit Sie Benachrichtigungen für freigegebene Listen Aktivitäten empfangen können.  

Deaktivieren von Benachrichtigungen in freigegebenen Listen

Unter Windows: 

1. Öffnen Sie #a0 Einstellungen  

2. Scrollen Sie nach unten zu Benachrichtigungen 

3. freigegebene Listen Aktivitäten deaktivieren
 

Unter IOS: 

1. Öffnen Sie #a0 Einstellungen  

2. Scrollen Sie nach unten zu Benachrichtigungen 

3. freigegebene Listen Aktivitäten deaktivieren 

Unter Android 8,0 und höher: 

1. Öffnen Sie die Android-Einstellungen 

2. Öffnen von Benachrichtigungen 

3. Tippen Sie auf Microsoft to do 

4. freigegebene Listen Aktivitäten deaktivieren 

Hinweis: Um Push-Benachrichtigungen auf Android zu senden, verwenden wir das Google-Benachrichtigungssystem, bei dem ein Google-Konto in den Geräteeinstellungen verbunden sein muss. Wenn Sie ein Gerät verwenden, auf dem kein Google-Konto eingerichtet ist, können Sie leider keine Push-Benachrichtigungen erhalten.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×