Zuschneiden von SmartArt-Grafiken

Schlüsselwörter    Grafik zuschneiden; Diagramm zuschneiden; SmartArt beschneiden; Ausschneiden; SmartArt zuschneiden (Outcrop)

Beim Zuschneiden wird die Größe eines Bilds durch das Entfernen der vertikalen oder horizontalen Ränder reduziert. Zuschneiden wird häufig benutzt, um einen Teil des Bilds zu verbergen oder zu glätten und so den Rest hervorzuheben oder unerwünschte Teile zu entfernen. Eine SmartArt-Grafik, die zugeschnitten werden soll, muss zuerst in ein Bild konvertiert werden und wird anschließend mit dem Zuschnitttool zugeschnitten.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die SmartArt-Grafik, die Sie zuschneiden möchten, und klicken Sie dann auf Kopieren.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Zwischenablage auf den Pfeil unter Einfügen, und klicken Sie dann auf Inhalte einfügen.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus: 

    • Klicken Sie auf Bild (PNG).

    • Klicken Sie auf Bild (GIF).

    • Klicken Sie auf Bild (JPG).

      Wählen Sie das eingefügte Bild aus.

  4. Klicken Sie unter Bildtools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Größe auf Zuschneiden.

    Registerkarte 'Bildtools'

    Hinweis : Wenn die Registerkarten Bildtools und Format nicht angezeigt werden, vergewissern Sie sich, dass Sie das Bild der SmartArt-Grafik ausgewählt haben.

  5. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus: 

    • Um eine Seite zuzuschneiden, ziehen Sie den mittleren Zuschneidepunkt an dieser Seite nach innen.

    • Um beide Seiten gleichzeitig in gleicher Weise zuzuschneiden, halten Sie STRG gedrückt, und ziehen Sie den mittleren Zuschneidepunkt auf einer der beiden Seiten nach innen.

    • Um alle vier Seiten gleichzeitig in gleicher Weise zuzuschneiden, halten Sie STRG gedrückt, und ziehen Sie den Zuschneidepunkt einer Ecke nach innen.

      Hinweise : 

      • Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus, um ein Bild auf exakte Abmessungen zuzuschneiden:

        1. Klicken Sie unter Bildtools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Größe auf das Startprogramm für dasDialogfeld.

        2. Geben Sie auf der Registerkarte Größe unter Zuschneiden von die gewünschten Größenwerte in die Felder Links, Rechts, Oben und Unten ein.

      • Wenn Sie die Dateigröße des Bilds verringern und die abgeschnittenen Teile des Bilds aus der Datei löschen möchten, klicken Sie unter Bildtools auf der Registerkarte Format in der Gruppe Anpassen auf Bilder komprimieren. Wenn Sie die abgeschnittenen Teile behalten möchten, können Sie die automatische Einstellung ändern.

      • Um vor dem Speichern eines Dokuments das Zuschneiden eines Bilds rückgängig zu machen, klicken Sie in der Gruppe Anpassen auf Grafik zurücksetzen oder auf der Symbolleiste für den Schnellzugriff auf Rückgängig Schaltflächensymbol .

      • Zum Ausschneiden (oder Hinzufügen eines RandsRandum ein Bild) ziehen Sie die Zuschneidepunkte von der Bildmitte weg.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×