Zusammenführen von Tabellenzellen in Word 2016 für Mac

Sie können in derselben Zeile bzw. Spalte zwei oder mehr Zellen und deren Inhalte zu einer einzigen Zelle verbinden. Sie können beispielsweise mehrere Zellen horizontal verbinden, um eine Tabellenüberschrift zu erstellen, die mehrere Spalten umfasst.

  1. Wählen Sie die Zellen aus, die Sie zusammenführen möchten.

    Tipp: Wenn Ihre Tabelle keine Rahmen aufweist, ist es möglicherweise hilfreich, Gitternetzlinien anzuzeigen. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle in der Tabelle, und klicken Sie auf der Registerkarte Layout (neben der Registerkarte Tabellenentwurf) auf Gitternetzlinien anzeigen.
    Wählen Sie auf der Registerkarte "Layout" die Schaltfläche "Gitternetzlinien anzeigen" aus.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Layout (neben der Registerkarte Tabellenentwurf) auf Zellen verbinden.

    Wählen Sie auf der Registerkarte "Layout" die Schaltfläche "Zellen verbinden" aus.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×