Zurücknehmen einer Arbeitszeittabelle, die zur Genehmigung eingereicht wurde

Zurücknehmen einer Arbeitszeittabelle, die zur Genehmigung eingereicht wurde

Möglicherweise arbeiten Sie von zu Hause aus, und Ihre vierjährige Tochter hat die Arbeitszeittabelle versehentlich übermittelt, oder die Katze ist Ihnen über die Tastatur gelaufen und hat Ihnen ein paar Stunden zu viel eingetragen. Oder, viel wahrscheinlicher, Sie haben vergessen, Ihrer Arbeitszeittabelle eine Arbeit hinzuzufügen, bevor Sie sie an Ihren Projektmanager gesendet haben. Gleich, was der Grund ist – Sie wollten Ihre Tabelle noch nicht einreichen.

Wenn Sie nach dem Einreichen Ihrer Arbeitszeittabelle zur Genehmigung feststellen, dass Sie Änderungen vornehmen müssen, können Sie Ihre Arbeitszeittabelle zurückrufen.

  1. Klicken Sie auf Einstellungen Symbol "Einstellungen" > PWA-Einstellungen.

    Einstellungen

  2. Klicken Sie unter Zeit- und Vorgangsverwaltung auf Arbeitszeittabellen verwalten.

    Arbeitszeittabellen verwalten

  3. Klicken Sie auf die Zeile mit der zurückzurufenden Arbeitszeittabelle.

    Liste der Arbeitszeittabellen

  4. Klicken Sie auf Arbeitszeittabellen > Rückruf.

    Rückruf

  5. Klicken Sie zum Bestätigen des Rückrufs auf OK.

    Bestätigungsdialogfeld

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×