Zurückgeben von fortlaufenden Optimierungsdaten an Microsoft

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Das Customer Experience Improvement Program dient zur Verbesserung der Qualität, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit von Microsoft Products und Technologien. Verbesserung von SharePoint-Produkten und Technologien helfen wird mit Ihrem Einverständnis anonyme Informationen zu Ihrem Server an Microsoft gesendet werden.

Fehlerberichte werden erstellt, wenn es sich bei Ihrem System Hardware oder Software auftreten. Microsoft und seine Partner verwenden diese Berichte aktiv auf um die Zuverlässigkeit Ihrer Software zu verbessern. Fehlerberichte enthalten Folgendes: Informationen über den Zustand des Servers, wenn dieses Problem auftritt; das Betriebssystem Version und Ihrem Computer Hardware verwendet; und die digitale Produkt-ID, die zum Identifizieren der Lizenz verwendet werden kann. Die IP-Adresse des Computers ist ebenfalls gesendet werden, da Sie die Verbindung zu einem Onlinedienst Fehlerberichte senden herstellen, aber nur zum Generieren von Statistiken verwendet wird. Microsoft sammelt nicht vorsätzlich persönlichen Informationen. Berichte über Fehler konnte jedoch Daten aus Protokolldateien, wie z. B. Benutzernamen, IP-Adressen, die URL, Datei oder Pfadnamen und e-Mail-Adressen enthalten. Obwohl diese Informationen, falls vorhanden, potenziell verwendet werden könnten, Ihre Identität, festzustellen, werden die Informationen nicht verwendet werden. Die von Microsoft gesammelten Daten werden nur zum Beheben von Problemen und verbessern-Software und-Diensten verwendet werden. Fehlerberichten mithilfe von Verschlüsselung Technologie zu einer Datenbank mit beschränkter Zugriff gesendet und nicht für marketing-Zwecke verwendet werden.

Datenschutzbestimmungen für Microsoft Fehler Reporting Services

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×