Zuordnen von Feldern in Business Contact Manager

Wenn Sie Daten aus einer anderen Anwendung in Business Contact Manager für Outlook importieren, sind die Daten u. U. in unterschiedlichen Feldern kategorisiert, als die Felder, die von der Business Contact Manager-Datenbank verwendet werden. Zum ordnungsgemäßen Importieren von Daten ist es erforderlich, zu markieren, welches Feld der importierten Datei einem Feld in Business Contact Manager für Outlook entspricht. Dieser Vorgang wird als Zuordnung bezeichnet.

Tipp : Bevor Sie eine Datendatei importieren, wird empfohlen, die Felder mit den Feldern eines Firmen- oder Geschäftskontaktdatensatzes zu vergleichen und diese entsprechend anzuordnen, sodass sie übereinstimmen. Fassen Sie z. B. Stadt und Staat im Geschäftsadressenfeld nicht zusammen, sondern erstellen Sie zwei getrennte Werte, sodass die Felder Geschäftsadresse, Stadt und Staat getrennt zugeordnet werden können.

Von      Ziehen Sie einen Wert aus der Liste Wert in das Feld der Liste Feld, für das Sie den Wert zuordnen möchten. Nachdem Sie einen Wert zugeordnet haben, wird ein Häkchen neben dem Wert in der Liste Wert angezeigt, und der Wertname wird neben dem zugeordneten Feldnamen in der Liste Feld angezeigt.

Nach      Ziehen Sie ein Element aus der Liste Feld auf den Wert in der Liste Wert, für den die Zuordnung besteht, um die Zuordnung für das Feld zu entfernen.

Zuordnung löschen      Klicken Sie auf diese Option, um alle Zuordnungen der Quellwerte für die Zielfelder zu löschen.

Vorherige Zuordnung verwenden      Nachdem eine Datei importiert wurde, werden die zugeordneten Felder gespeichert. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um die vorherigen Zuordnungen zu verwenden, wenn Sie eine Datei mit demselben Namen und denselben Feldern verwenden.

Tipp

Sie können Daten ohne Ziehen und Ablegen zuordnen, indem Sie einen Wert in der Liste Wert auswählen, STRG+L drücken, das Zielfeld in der Liste Feld auswählen und erneut STRG+L drücken.

Klicken Sie auf Neuem Feld zuordnen, um Ihre Daten neuen benutzerdefinierten Feldern oder anderen vorhandenen oder benutzerdefinierten Feldtypen zuzuordnen.

Hinweis : Bei dieser Seite handelt es sich um einen Teil des Assistenten für Geschäftsdatenimport/-export in Business Contact Manager für Outlook. Zeigen Sie zum Aufrufen des Assistenten im Menü Datei auf Importieren und Exportieren, und klicken Sie dann auf Business Contact Manager für Outlook.

Teilen Facebook Facebook Twitter Twitter E-Mail E-Mail

War diese Information hilfreich?

Sehr gut. Noch anderes Feedback?

Was können wir verbessern?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×